WM-Cocktails: Kaffee Blues

 

Angelehnt an den Klassiker Espresso Martini ist dies Variante jedoch deutlich komplexer. Der Rum liefert Noten von Karamell und Toffee, welche dem Drink zusammen mehr Tiefe geben. Der Amaro steuert eine kräutrig-nussige Note bei, während der Ahornsirup die Aromapalette komplettiert und dem Drink mehr Körper verleiht. Kreiert von Mövenpick Kaffee Botschafter und Barista Meister Timon Kaufmann.

Kaffee Blues

Zutaten:

  • 40 ml Möwenpick Decaffeinato Espresso
  • 50 ml Diplomatico Rum
  • 15 ml Amaro Montenegro
  • 5 ml Ahornsirup

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten kräftig auf Eis schütteln und in eine Cocktailschale abseihen.
  2. Mit Kaffeebohnen garnieren.

 

 

Foto: Möwenpick Kaffee

Hinterlassen Sie einen Kommentar