WM-Cocktail: Kaffee Samba ohne Alkohol

Banane in Kombination mit Kaffee klingt ungewohnt – harmoniert aber sehr schön.
Dunkle Beeren unterstützen und komplettieren die Aromapalette. Ein Spritzer Zitrone verleiht dem Drink Frische, ohne ihn zu übersäuern. Besonders wenn es bei einem Spiel heiß zugeht eine wunderbare Abkühlung.

Kaffee Samba

Zutaten

  • 40 ml Lungo
  • 30 ml Bananensaft
  • 4 frische Brombeeren
  • 20 ml Zuckersirup
  • 2,5 ml Zitronensaft (frisch)

Zubereitung

  1. Alle Zutaten mit einer kleinen Schaufel Crushed-Eis in einen Mixer geben und  ungefähr 30 Sekunden mixen.
  2. Gegebenenfalls die Zuckermenge erhöhen, wenn mehr Eis verwendet wird. In ein Glas geben und mit Brombeeren, Zitrone und Banane garnieren.
  3. Alternativ kann der Cocktail auch in einem Shaker zubereitet werden. Der Zuckersirup kann hierbei auf 10 ml reduziert werden.
  4. Die Brombeeren im Shaker andrücken, die restlichen Zutaten hinzugeben und kräftig shaken. Auf frisches Eis durch ein Teesieb in ein Becherglas abseihen und wie beschrieben garnieren.

 

Foto: Möwenpick Kaffee

Hinterlassen Sie einen Kommentar