WM-Bäckerei: Bierstangen

Bierstangen

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten + Gehzeit: ca. 45 Minuten+ Backzeit: ca. 12-15 Minuten

Herdeinstellung: E-Herd: 200 °C / Umluftherd: 180 °C

Zutaten für ca. 10 Stück:

Für den Teig:

  • ¼ Würfel Hefe (ca. 10 g)
  • 3 EL lauwarme Milch
  • 1 TL Zucker
  • 350 g AURORA Weizenmehl Type 550
  • 150 g weiche Butter
  • 1 EL Salz
  • 1 Msp. Paprikapulver
  • 2 Eier (Größe M)

Außerdem:

  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Backpapier
  • 1 Eigelb (Größe M)
  • 1 EL Milch
  • grobes Salz
  • Kümmel

Zubereitung:

  1. Die Hefe in der Milch mit Zucker auflösen und abgedeckt ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Das Mehl in eine Schüssel geben. Mit der angerührten Hefe und den restlichen Teigzutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig nochmals abgedeckt ca. 10 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer ca. 30 cm Rolle formen. Diese in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, jeweils zu Kugeln formen und daraus ca. 30 cm lange Stangen rollen. Auf mit Backpapier belegte Bleche legen und abgedeckt ca. 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Eigelb mit Milch verquirlen, die Stangen damit bestreichen und mit Salz und Kümmel bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 12-15 Minuten auf der mittleren Schiene goldbraun backen. Nach dem Backen auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

 

Foto: Aurora

2018-07-08T11:41:51+00:00 8. Juli 2018|Kategorien: Backen, Fußball WM 2018, Kleingebäck, Rezepte, Spektakel|Tags: , , , |0 Kommentare