Mirko Reeh besucht den „Head of RAD/AQ“ von Mutti , Francesco Dameno.

Er ist Hauptabteilungsleiter von Qualitätssicherung, Forschung & Entwicklung und als solcher ein absoluter Fachmann für den Bereich Tomatenanbau. Wie wird die Qualität von Mutti Tomaten geprüft? Mirko Reeh interessiert sich sehr für die Antwort auf diese Frage, denn eins ist klar: In seiner Küche in Frankfurt verwendet Mirko nur Produkte, die nicht nur maximale Qualität versprechen sondern auch einhalten.

Aber sehen Sie selbst…………..

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Merken

Merken