Vegetarisch durch den Sommer: Erfrischender Joghurt-Dipp mit Gemüsesticks

Picknicks gehören einfach zum Sommer und sind für viele ein Mini-Urlaub im Alltag.

Der Geheimtipp für das Picknick zwischendurch sind knackige Gemüsesticks, gesund, lange haltbar und schnell zubereitet. Das Beste daran: Die vielfältige Auswahl an Gemüsesorten wie Möhren, Sellerie, Salatgurke, Mairübchen oder Paprika bringen nicht nur Farbe auf den Teller, sondern schmecken mit dem richtigen Dipp delikat nach Sommer. Unser heutiger Dipp, ein Mix aus Joghurt und Quark erfrischt und erhält durch die reife Birne und den Grafschafter Goldsaft das gewisse Etwas und eine natürliche Süße.

Viel Spaß beim Picknick

Rezept: Gemüsesticks mit Dipp

Zutaten:

Gemüse nach Belieben einkaufen. z.B. Möhren, Sellerie, Salatgurke, Mairübchen oder Paprika

Zutaten für den Dipp:

  • 100 g Joghurt
  • 150 g Quark
  • 1-2 TL Grafschafter Goldsaft
  • Salz und frischgemahlener Pfeffer
  • 1 reife Birne

Zubereitung:

  1. Das Gemüse waschen und in kleine handliche Sticks schneiden.
  2. Für den Dipp werden Joghurt, Quark und Grafschafter Goldsaft miteinander vermengt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
  3. Die Birne wird geschält und entkernt. In feine Würfel geschnitten wird sie in den Dip untergehoben.

 

 

Foto: Grafschafter

Hinterlassen Sie einen Kommentar