Ecuador: Llapingachos
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Portionen
4Personen
Portionen
4Personen
Zutaten
  • 500g Kartoffeln
  • 2 Eigelb
  • 2El Butter
  • 150g Büffelmozzarella
  • 1 Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • 50ml Knoblauchöl
Anleitungen
  1. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Wenn die Kartoffeln gar sind das Wasser abgießen und die Kartoffeln zu Püree stampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas abkühlen lassen. Die Butter und das Eigelb unterrühren.
  2. Für die Füllung die Zwiebel schälen, klein würfeln und in etwas Öl glasig dünsten. Den Mozzarella in kleine Scheiben schneiden und mit den Zwiebelchen vermischen.
  3. Aus der Kartoffelmasse kleine Bällchen formen, in deren Mitte man etwas von der Zwiebel-Mozzarella gibt. Die Bällchen leicht flach klopfen und in Knoblauchöl anbraten bis sie goldgelb sind.