Rezept: Eierlikör-Tiramisu

Zutaten: Für ca. 8 Portionen
Für die Creme:

  • 200 g Sahne
  • 500 g Mascarpone
  • 150 g saure Sahne
  • 200 ml Eierlikör
  • 75 g Diamant Brauner Zucker

Außerdem:

  • 250 g Löffelbiskuits
  • 125 ml starker, kalter Kaffee
  • 50 g Halbbitter-Schokolade (mind. 50 % Kakaoanteil)

Zubereitung:

  1. Sahne steif schlagen. Mascarpone, saure Sahne, Eierlikör und Diamant Brauner Zucker verrühren, zuletzt Sahne unterheben.
  2. Die Hälfte der Löffelbiskuits kurz in den Kaffee tauchen und in einer Form (ca. 36 cm x 22 cm) nebeneinanderlegen. Eine Schicht Creme darauf streichen. Die restlichen Löffelbiskuits kurz in den Kaffee tauchen, auf die Creme legen und mit restlicher Creme abschließen.
  3. Tiramisu mindestens 3–4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
    Zum Servieren Schokolade reiben und darüber streuen

 

Foto: Diamant-Zucker