Knusper Oster-Cookies

Rezept: Knusper-Oster-Cookies

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten, Kühlzeit: ca. 30 Minuten, Backzeit: ca. 10-12 Minuten
Zutaten: für circa 40 Stück

  • 250 g Aurora Weizen Mehl Type 550 + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 120 g kalte Butter
  • 60 g brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • je 40 g getrocknete Aprikosen, Ananas und Mango
  • pastellfarbene Zuckerschrift

Außerdem:

  • österliche Plätzchenausstecher

Zubereitung:

  1. Mehl in eine Schüssel sieben, Butter in Flöckchen dazugeben, mit Hilfe eines Mixers mit Knethaken, Zucker, Salz und Ei rasch verkneten, zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Trockenobst sehr fein hacken, unter den Teig kneten, zwischen Folie oder auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen und Cookies ausstechen. Cookies auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 10-12 Minuten backen.
  3. Cookies auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, mit Zuckerschrift garnieren und servieren.

Foto: Müllers Mühle

Hinterlassen Sie einen Kommentar