Gewinnspiel: Frühlingshafte Tomatenküche mit MUTTI + Rezept Couscous mit Gemüse und Tomaten

Die italienische Traditionsmarke MUTTI steht seit vier Generationen für hochwertige Produkte aus Tomaten mit einzigartigem Geschmack. Sonnengereift und absolut frisch – das ganze Jahr über.

Produkte wie das feinste Tomatenfruchtfleisch, dreifach konzentriertes Tomatenmark, passierte Tomaten und geschälte Tomaten sind ideal, um diesen Geschmack in die eigene Küche zu holen. Das feinste Tomatenfruchtfleisch von MUTTI kombiniert Tomatensaft mit fein gehacktem Tomatenfruchtfleisch und birgt den ganzen Geschmacksreichtum der erntefrischen Früchte. Die geschälten Tomaten von MUTTI bleiben fest und saftig und werden perfekt geschält in einen cremigen und aromatischen Tomatensaft eingelegt. Die passierten Tomaten sind das Produkt von MUTTI, das sich am unkompliziertesten und schnellsten verwenden lässt, weil es einfach nur aufgewärmt werden muss und vielseitig verwendet werden kann. Das Tomatenmark ist in jeder Form ideal, um kulinarischen Zubereitungen mehr Geschmack, Sämigkeit und Farbe zu verleihen.

Tomaten

MUTTI Tomaten

Mit den vielfältigen Tomatenprodukten von MUTTI lässt sich das ganze Jahr über der besondere Geschmack sonnengereifter italienischer Tomaten auf die Teller zaubern.

Wer die aromatische Geschmacks-Welt von Mutti erleben möchte, kann jetzt eines von Drei großen Mutti Tomaten Pakete im Gesamtwert von 150,00 Euro mit vielen Leckereien gewinnen.

Und für alle, die noch Inspiration für ihre Tomatengerichte brauchen, haben wir natürlich auch ein Rezept parat, das Lust auf die wärmeren Monate macht:

 

Rezept:

Couscous mit Gemüse und Tomaten

Tomaten von MUTTI

Tomaten Couscous mit Gemüse

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Couscous vorgekocht
  • 100 g Zucchini
  • 150 g Karotten
  • 1 Selleriestange
  • 200 g Aubergine
  • 250 g passierte Tomaten von Mutti
  • 150 g Kichererbsen gekocht
  • 1 kleine Zwiebel
  • Salz, Chilischote
  • Basilikum

Zubereitung:

  1. Couscous nach Anweisung zubereiten.
  2. Gemüse klein würfeln. Zwiebel fein hacken und mit etwas Öl in der Pfanne andünsten. Gemüse hinzufügen, salzen und mit etwas Chilischote abschmecken. Bei lebhafter Flamme unter häufigem Umrühren 5 Minuten anbraten.
  3. Eine Schöpfkelle heiße Brühe zufügen und 10 Minuten kochen lassen.
  4. Tomaten und Kichererbsen hinzufügen und weitere 5-10 Minuten kochen lassen.
  5. Mit einigen zerpflückten Basilikumblättchen abschließen.
  6. Couscous zusammen mit der Gemüsesoße servieren.

Gewinnspiel:

Wir verlosen Drei hochwertige Pakete mit Tomatenprodukten von MUTTI im Gesamtwert von 150,00 Euro

 

Einfach Ticket ausfüllen und schon sind Sie dabei.

Lädt …

MUTTI und foodies-Magazin drücken fest die Daumen

10 Kommentare

  1. Karin K. 4. April 2018 um 12:46 Uhr - Antworten

    Sehr, sehr lecker von Mutti 🙂

    • foodies Magazin 17. April 2018 um 10:21 Uhr - Antworten

      absolut uns schmecken die Tomaten Produkte von MUTTI total gut 🙂

  2. Heike Bürger 17. April 2018 um 8:25 Uhr - Antworten

    …ein Paket Italien…ich bin gespannt darauf und hoffe auf mein (unser) Glück….

    • foodies Magazin 17. April 2018 um 10:20 Uhr - Antworten

      ein sehr schweres Paket gefüllt mit leckeren Tomaten Spezialitäten von MUTTI 🙂

  3. eva 17. April 2018 um 10:16 Uhr - Antworten

    ich würde diesen tollen gewinn sehr zu schätzen wissen 🙂 …. ich koche immer einen großen topf tomatensauce als basis für sugo, letscho, tomatensuppe, pizzasauce …. wünsch allen noch ne tolle zeit 🙂

    • foodies Magazin 17. April 2018 um 10:19 Uhr - Antworten

      das ist echt super……die MUTTI Tomaten kommen sehr,sehr an die selbstgemachten ran. Wir sind begeistert…drücken Dir mal fest die Daumen 🙂

  4. berni 17. April 2018 um 20:01 Uhr - Antworten

    Mutti ein traum tomate

  5. Marc Suesterhenn 20. April 2018 um 18:33 Uhr - Antworten

    Mutti ist guttie….

  6. Alina 21. April 2018 um 8:33 Uhr - Antworten

    ich liebe Mutti..
    vielleicht habe ich Glück 😍
    sehr lecker sind Produkte von Mutti

  7. Paschke waldemar 21. April 2018 um 10:44 Uhr - Antworten

    Good Mutti

Hinterlassen Sie einen Kommentar