foodies-Wintergetränke: Sauerkirsch-Hibiskus-Tee und Birnen-Jasmin-Tee mit Vanille

Rezepte:

Sauerkirsch-Hibiskus-Tee

Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten + Auftauzeit für die Kirschen

Zutaten für ein Glas:

  • 6-7 Sauerkirschen (tiefgekühlt)
  • 1 Beutel Hibiskustee
  • 1 Zimtstange
  • 3 Wacholderbeeren
  • 1 TL brauner Teezucker von SweetFamily

Zubereitung:

  1. Sauerkirschen auftauen lassen. 250 ml Wasser zum Kochen bringen.
  2. Den Topf vom Herd nehmen und den Hibiskus-Teebeutel hineinlegen. 3-5 Minuten ziehen lassen.
  3. Aufgetaute Sauerkirschen in ein Teeglas füllen. Zimtstange und Wacholderbeeren zugeben.
  4. Den heißen Tee in das Glas gießen, braunen Teezucker zugeben und heiß genießen.

Birnen-Jasmin-Tee mit Vanille

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Zutaten für ein Glas:

  • 1 TL Jasmin-Teeblätter
  • 1/4 Williams Christbirne
  • 1/2 Vanilleschote
  • Saft 1 Zitrone
  • 1 TL weißer Teezucker von SweetFamily

Zubereitung:

  1. 250 ml Wasser auf 80°C erhitzen. Den Topf vom Herd nehmen und die Jasmin-Teeblätter hineinschütten.
  2. Die längs halbierte Vanilleschote auskratzen und das Mark hinzugeben. 3-5 Minuten ziehen lassen.
  3. Williams Christbirne waschen und entkernen. Das Birnenviertel in fächerförmige Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft in ein Teeglas geben.
  4. Den Tee durch ein Sieb in das Glas gießen. Die Vanilleschote hinzu geben und mit Teezucker süßen. Tee heiß genießen.

 

Fotos: Sweet Family

2018-03-06T12:13:42+00:002. Februar 2018|Kategorien: Getränke, ohne Alkohol, Rezepte|Tags: , , , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar