Fantastisches Osterdessert: Gebackene Eiskrapfen mit Pralinensoße

Osterdessert: Gebackene Eiskrapfen mit Pralinensoße

Rezept:

Arbeitszeit: ca. 70 Minuten, Kühlzeit: ca. 30 Minuten, Backzeit: ca. 25 Minuten

Zutaten:Fantastisches Osterdessert
Teig:

  • 3 Eigelb und 3 Eiweiß
  • 120 g Zucker
  • 3 EL Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 130 g AURORA Sonnenstern-Mehl Type 405
  • 1 TL Backpulver

Soße:

  • 200 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Weinbrand
  • 1 EL Orangenlikör
  • 100 g Haselnussnougat
  • Dekoration:
  • 3 Eiweiß (leicht anschlagen)
  • 150 g Mandelblättchen
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 8 Kugeln Vanilleeis

Außerdem:

  • Öl zum Frittieren

Zubereitung:

  1. Eigelb mit Zucker, Salz und Wasser schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen. Steifgeschlagenes Eiweiß und Mehl-Backpulvermischung vorsichtig unterheben.
  2. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit etwas weicher Butter bestreichen. Masse einfüllen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180 Grad backen. Kuchen mit einem Messer vom Rand lösen, stürzen, Backpapier vorsichtig abziehen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Für die Pralinensoße 50 ml Sahne mit Zucker, Orangenlikör und Weinbrand verrühren. Nougat klein schneiden und im Wasserbad auflösen. Nougat etwas abkühlen lassen und in die flüssige Sahne einrühren. Den ausgekühlten Biskuitboden in drei gleich große Böden teilen.
  4. Mit einem Ausstecher ( ca. 7 cm) 8 kleine Böden ausstechen, mit einem weiteren ( ca. 9 cm) ebenfalls 8 Böden ausstechen. Auf die kleinen Böden je eine Vanilleeiskugel setzen und mit dem anderen Boden belegen. Zu einer Kugel formen, fest zusammendrücken, in Eiweiß- und Mandelblättchen wenden.
  5. Für 15 Minuten im Tiefkühlschrank einfrieren. 150 ml Sahne leicht anschlagen und unter die Nougatsoße heben.
  6. Öl in einem Topf (Friteuse) erhitzen, Eiskrapfen darin goldbraun frittieren, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Eiskrapfen mit Puderzucker bestäuben und mit Pralinensoße servieren.

Rezept & Foto: AURORA