Vitaminkick mit gesunden, frischen Säften, Sorbets, Frozen Joghurts und kalten Suppen mit dem Panasonic Slow Juicer – mit Rezepten

Vitaminkick mit gesunden, frischen Säften, Sorbets, Frozen Joghurts und kalten Suppen mit dem Panasonic Slow Juicer – mit Rezepten

Der neue Panasonic Slow Juicer MJ-L500 bringt den grenzenlosen Vitaminkick mit gesunden, frischen Säften, Sorbets, Frozen Joghurts und kalten Suppen in die Küche.

Panasonic Slow juicer

Panasonic Slow Juicer

Dank ausgefeilter Technik und robuster Materialien verarbeitet der neue Entsafter mühelos hartes Obst und Gemüse sowie weiche Zutaten. Der Juicer ist mit einer edelstahlverstärkten Press-Schnecke ausgestattet. Diese ermöglicht ein neuartiges Press-Verfahren für eine besonders effiziente Saftausbeute und eine hohe Qualität der gepressten Säfte. Kraftvoll und ergiebig geht der Entsafter bei hartem Obst und Gemüse wie z. B. Karotten, Ingwer oder Äpfeln ans Werk. Außerdem verarbeitet der Slow Juicer bei seinen geringen Drehzahlen auch weiche Zutaten wie Erdbeeren, Weintrauben, Himbeeren oder Blattspinat, die bei herkömmlichen Geräten bisher aufgrund der hohen Geschwindigkeit direkt in den Trester gerutscht sind, ohne Saft abzugeben.

Die niedrigen Drehzahlen bieten noch einen weiteren Vorteil: Bei der Verarbeitung sind die Zutaten keiner Hitzeentwicklung ausgesetzt, sodass wertvolle Vitamine und Mineralstoffe nicht durch Oxidation verloren gehen. Zudem bleibt die natürliche Farbe erhalten, es entsteht kaum Schaum und das Fruchtfleisch trennt sich nicht so schnell von der Flüssigkeit.

Der Panasonic Slow Juicer MJ-L500 verfügt außerdem über einen extra Einsatz für die Verarbeitung gefrorener Zutaten, sodass sich im Handumdrehen neben Saftkreationen auch geeiste Suppen, erfrischende Sorbets oder Frozen Joghurts zubereiten lassen. Durch die eigene Zubereitung entstehen schnell und einfach gesunde,kalorienarme Leckereien, bei denen man das beruhigende Gefühl genießt, genau zu wissen, was drin ist.

Nachdem der Entsafter Obst und Gemüse gepresst hat, läuft der frische Saft direkt in die mitgelieferte Saftkaraffe. Das ausgepresste Fruchtfleisch wird im Tresterbehälter aufgefangen. Nach dem Entsaften lassen sich alle Komponenten einfach abnehmen und kurz unter fließendem Wasser abspülen. Die meisten Teile lassen sich zudem in der Spülmaschine reinigen.

Dank der kompakten Abmessung findet der Slow Juicer spielend leicht auch in kleinen Küchen Platz. Für Sauberkeit auf der Arbeitsfläche sorgen der Tropf-Stopp und die Anti-Rutschfüße, die einen sicheren Stand garantieren. Der leistungsstarke Motor arbeitet besonders leise, sodass frische Säfte, vitaminreiche Desserts oder geeiste Suppen zu jeder Tages- und Nachtzeit zubereitet werden können, ohne Mitbewohner oder Nachbarn zu stören.

Der Panasonic Slow Juicer MJ-L500 ist seit Mai zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 229 Euro im Handel erhältlich.

Rezept:

Neben Provitamin A, Vitamin B und C enthalten Himbeeren viel Eisen, das dank des Vitamin C vom Körper besonders gut verwertet wird.

BERRY HEAVEN (ergibt ca. 300 g)

Der Himmel auf Beeren

Der Himmel auf Beeren

  • 125 g Himbeeren
  • 125 g Erdbeeren
  • 4 EL Joghurt

ZUBEREITUNG:

  1. Das Obst waschen. Die Erdbeeren putzen, vierteln und mit den Himbeeren in den Tiefkühlschrank stellen. Das gefrorene Obst in einer Schüssel mit Joghurt vermengen und alles zusammen in den Slow Juicer geben.

Sekundäre Pflanzenstoffe wie z.B. Carotinoide und Phenolsäure sowie Vitamine sind als bioaktive Substanzen in der Tomate enthalten, welche prophylaktisch gegen Krebserkrankungen und zur Stärkung des Immunsystems wirken.

SPANISH SUMMER (ergibt ca. 300 g)

Gefrorene Gazpacho

Gefrorene Gazpacho

  • 80 g Gurke
  • 80 g Stangen-Sellerie
  • 80 g Paprika (gelb, rot)
  • 80 g Tomaten
  • etwas Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG:

  1. Das Gemüse waschen, kleinschneiden und im Tiefkühlschrank einfrieren. Das gefrorene Gemüse in den Slow Juicer geben und vor dem Verzehr nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

In den nächsten Tage stellen wir Ihnen noch einige sehr leckere und gesunde Säfte vor.

Hinterlassen Sie einen Kommentar