Ticket-Gewinnspiel: Food­Festival eat&STYLE vom 11. bis 13. November in Hamburg

Vom 11.bis 13. November lädt die eat&STYLE, Deutschlands größtes Food-­Festival, in Hamburg wieder zum Mitkochen, Backen und Trends entdecken ein.

Im Schuppen 52 werden neun spannende kulinarische Themenwelten inszeniert, von den Miele Küchentricks über die Men’s World Academy und die wine&STYLE bis hin zum Marktplatz und vielem mehr. Insgesamt sind rund 180 Partner und Aussteller auf der eat&STYLE in Hamburg vertreten.

eat_style-hamburg3199_fleet-food-events_1024x682Das Besondere der eat&STYLE: Hier bekommen die Besucher in vielen Workshops Insider­Tricks von angesagten Spitzenköchen vermittelt und entdecken gemeinsam mit den Profis aus der Gastroszene innovative Food-Inspirationen. Dafür stehen in Hamburg rund 2.500 Teilnehmerplätze zur Verfügung.
Hier einige Highlights der eat&STYLE in Hamburg:

In der Men’s World Academy beginnt das dreitägige Festival gleich mit einer Show, die es in sich hat: In einer inszenierten „Männermetzgerei“ wird am ersten Tag ein Viertel Rind in besondere Cuts zerlegt, die an den folgenden Eventtagen in den Workshops gemeinsam mit den Teilnehmern verarbeitet werden. „Damit wollen wir ein Zeichen für einen bewussten und nachhaltigen Umgang mit dem Lebensmittel Fleisch setzen“, erklärt Kai Klemm, Geschäftsführer der FLEET FOOD Events GmbH, den Ansatz. Auf dem Workshop-­Programm stehen unter anderem „Selber wursten“ oder „Bürgermeisterstück – Japanisches Sukiyaki mit Teriyaki-­Sauce“.

Bei den Miele Küchentricks reicht das Programm von den Eis-Kreationen von Ex-­Schwimmweltmeister Markus Deibler bis zur „Blubberparty“ mit Ronny Loll & Olaf Schnelle, bei der Gemüse fermentiert wird. Für ganz Eilige bietet Food­Designer Ronny Loll den Workshop „15 Küchentricks in 30 Minuten“, und Steffen Prase, der Koch mit dem besonderen Reggae-Sound, präsentiert „Sommerrolle & Seaweedwrap“.

eat_style-hamburg4129_fleet-food-events_1024x682In der Miele Backstube sind Konditorenweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber und die Expertin für Süßes Véronique Witzigmann für Backtrends zuständig. Neu im Programm: Der Motivtorten-Wettbewerb – die eat&STYLE sucht Deutschlands beste Tortenbauer!

Neues zur „Geheimwaffe der Spitzenköche“ und was man mit Vakuumschublade & Dampfgarer alles zaubern kann, erfahren die Besucher bei Miele Sous-Vide.

Beim Walk of Coffee werden sie in 90 Minuten zu Kaffee-Experten und in der wine&STYLE, präsentiert vom Deutschen Weininstitut, nimmt Master Sommelière Romana Echensperger sie mit auf eine Geschmacksreise durch die Welt des Weins.

Stichwort „Handmade“ – die Aussteller der eat&STYLE
Handwerklich produzierte Delikatessen aus kleinen Manufakturen – und das Beste von großen Marken: Auf dem Marktplatz der eat&STYLE finden die Besucher Genuss von salzig bis süß, von Kaffee bis Limo, von Obst bis Fleisch, zum Beispiel Stempel’s Slowbrew (Cold brewed Coffee), Cucumis Drinks aus Gurken- und Lavendelwasser, Brotaufstriche aus gebrannten Nüssen von Brandgut oder das Fitness-Eis von IWICE.

Für das leibliche Wohl sorgt die TrendKitchen. In Zusammenarbeit mit der initiative Feinheimisch, die sich für Förderung der regionalen Esskultur in Schleswig-Holstein und Hamburg einsetzt, präsentieren hier verschiedene Restaurants wie die Fischbar, das Nordfriesische Lammkontor und die Wikingerschänke innovative Rezepte in Vorspeisengröße, sodass sich die Besucher nach Herzenslust durch das Angebot probieren können. Mit dabei sind außerdem Rolling Taste und The Burger LAB.

eatstyle_logo_4c_300dpi-300x300_1024x1024Die eat&STYLE in Hamburg­
11.11. – 13.11.2016 Hamburg, Schuppen 52
Öffnungszeiten:
Freitag: 13 – 19 Uhr
Samstag: 11 ─ 19 Uhr
Sonntag: 11 – 18 Uhr
Eintritt: ab 12 € im VVK, 15 € an der Tageskasse

Gewinnspiel:

Wir verlosen 3 x mal 2 Tagestickets zur eat&STYLE in Hamburg

Einfach das Ticket ausfüllen und schon sind Sie im Lostopf. Wir drücken ganz fest die Daumen.

 

Merken

Merken

Merken

Lädt …

Merken

Merken

2017-01-17T13:09:49+00:00 1. November 2016|Kategorien: Aktionen & Gewinnspiele, Messen & Events|Tags: , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar