Street Food – deftig vegetarisch aus der italienischen Küche: Mozzarella in Carrozza

Heute bereiten wir Mozzarella in Carrozza zu, ein typisches Street – bzw. Fingerfood Gericht, das die Italiener in ähnlicher Zubereitung servieren.

Veggie_LogoWir präsentieren hier die Variante aus dem Kochbuch „Street Food“ von Anne-Katrin Weber, gefällt uns gut und schmeckt darüber hinaus vorzüglich.

 

Rezept: Mozzarella in Carrozza

Für 4 Personen

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Mozzarella in Carrozza

Mozzarella in Carrozza

Zutaten:

  • 80 g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)
  • 2 EL schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 1 EL Kapern
  • je 4–5 Stängel Oregano und Basilikum
  • 8 dickere Brotscheiben (Kastenweißbrot oder rustikales Landbrot)
  • 250 g Büffelmozzarella
  • 4 Eier (Größe M)
  • 180 ml Milch
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 60 g frisch geriebener Parmesan
  • 6 EL Semmelbrösel
  • 8–10 EL natives Olivenöl

Zubereitung:

  1. Die Tomaten abtropfen lassen und mit den Oliven und den Kapern klein hacken. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Die Blätter von den Stängeln zupfen, fein hacken und mit der Olivenmischung verrühren. Die Olivenmischung auf 4 Brotscheiben verteilen, dabei die Ränder frei lassen.
  2. Den Mozzarella trocken tupfen und in knapp 1 cm dünne Scheiben schneiden. Auf die Olivenmischung legen. Mit den restlichen Brotscheiben abdecken. Die Eier mit Milch, etwas Meersalz und Pfeffer verrühren. Die Ränder der Brotscheiben hineintauchen und fest zusammendrücken.
  3. Die gefüllten Brote nebeneinander in eine Schale legen und mit der Eiermilch begießen. Einige Minuten einweichen lassen, dann die Brote wenden und von der zweiten Seite die Eiermilch aufsaugen lassen. Parmesan und Semmelbrösel vermischen und die Brote darin wenden.
  4. In 2 weiten Pfannen das Olivenöl erhitzen und jeweils 2 gefüllte Brote hineinlegen. Die Brote darin bei kleiner bis mittlerer Hitze von beiden Seiten in 3-5 Minuten goldbraun und knusprig braten. Herausnehmen, auf mehreren Lagen Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Dazu passt hervorragend ein knackiger Salat aus Rucola, Tomaten und Oliven.
Ein italienischer Landwein schmeckt sehr gut dazu.

 

Titel: Street food

StreetFoodDeftigvegetarisch_UAutorin: Anne-Katrin Weber

Food-Fotos: Wolfgang Schardt

Verlag: Becker Joest Volk Verlag

Preis: 29,95 Euro

Jetzt bei Amazon bestellen

Hinterlassen Sie einen Kommentar