Sommer Sonntagskuchen: sehr leckerer Mandelkuchen mit Schmand und Beeren

Einen Rührteig backen, mit einer Schmandcreme bestreichen und mit verschiedenen frischen Beeren belegen und schon ist unser Mandelkuchen mit Schmand und Beeren fertig.

Dieses Rezept ist auch für Backanfänger kein Problem, der Erfolg ist garantiert. Wer mag kann natürlich noch ein wenig süße angeschlagene Sahne dazu servieren.

Doch zunächst: Was ist eigentlich Schmand?
Schmand ist sauer gewordene Sahne. Durch die Zugabe von Milchsäuebakterien in die Sahne wird diese sauer und gleichzeitig auch dicker in der Konsistenz. Der Schmand hat einen Fettgehalt von 20-29%

Rezept: Mandelkuchen mit Schmand und Beeren

Zubereitungszeit: cirka 1 Stunde + Kühlzeit

sehr feiner Mandelkuchen mit Beeren belegt

sehr feiner Mandelkuchen mit Schmand und Beeren belegt

Zutaten: für 12 Stücke:

Für den Rührteig:

  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier (M)
  • 100 g Zucker
  • 100 g MILRAM frischer Schmand
  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 75 g gemahlene Mandeln (abgezogen)

Für den Belag:

  • 250 g MILRAM Frische Schlagsahne 30%
  • 1 Beutel Sofort-Gelatine
  • 2 Becher (à 250 g) MILRAM frischer Schmand
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone
  • 250 g Erdbeeren
  • 100 g gemischte Beeren (Himbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren)
  • 50 g Vollmilchschokolade

Zubereitung:

  1. Butter cremig rühren. Nach und nach Eier, Zucker und MILRAM frischer Schmand unterrühren. Mehl mit Backpulver gut mischen und darauf sieben. Mandeln zugeben und alles unterrühren.
  2. Den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Teig hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2–3, Umluft: 160 Grad) ca. 20–25 Minuten backen. Tortenboden etwas abkühlen lassen. Dann vorsichtig aus der Form lösen, Backpapier abziehen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. MILRAM Frische Schlagsahne steif schlagen. Sofort Gelatine zugeben und unterrühren. MILRAM frischer Schmand mit Zucker, Vanillinzucker und abgeriebener Zitronenschale verrühren. Schlagsahne unterheben. Auf den Tortenboden streichen.
  4. Erdbeeren abbrausen, putzen und halbieren. Gemischte Beeren verlesen, ggfs. abspülen und putzen. Schokolade in Splitter schneiden. Früchte auf der Schmand-Sahne verteilen und mit Schokosplittern bestreut servieren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar