Schnelles Abendbrot: Zwiebeln aus dem Ofen mit Roggenbrot und Parmaschinken.

Schnelles Abendbrot: Zwiebeln aus dem Ofen mit Roggenbrot und Parmaschinken.

Parmaschinken oder wie die Italiener ihn klangvoll nennen „Proscuitto die Parma“ ist ein milder, luftgetrockneter Schinken.

Er ist würzig im Duft, kupferrot in der Farbe und mit feiner Fettmaserung durchzogen. Hergestellt wird er in der Provinz Parma, sein Ursprungsort ist Langhirano, dort wird heute noch ein Großteil dieses delikaten Schinkens produziert. Die Schweine für den Parmaschinken stammen alle aus den Regionen Nord- und Mittelitalien. Seine Reifezeit beträgt mindestens 12 Monate. Nach dieser Zeit wird von einem Prüfer des unabhängigen „Instituto Parma Qualitá“ die Qualität des Schinkens geprüft. Wenn ein Schinken diesen Check besteht, wird ihm das Markenzeichen als Stempel die fünfzackige Krone des Herzogtums Parma auf die Schwarte gebrannt.

Beim Einkauf von Parmaschinken sollten Sie sich dieses Siegel auch einmal vom Händler zeigen lassen, um sicher zu gehen, dass Sie nicht nur für Parmaschinken zahlen, sondern ihn auch mit nach Hause nehmen.

Rezept: Zwiebeln aus dem Ofen mit Roggenbrot und Parmaschinken

Zubereitungszeit: 30 Minuten

ParmaschinkenKompl_Fo

Parmaschinken am Knochen

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Zweige Thymian
  • 1 EL Aceto Balsamico di modena
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Akazienhonig
  • 1 TL Salz
  • 3 Zwiebeln
  • 3 rote Zwiebeln
  • 16 Scheiben Roggenbrot
  • 2 EL Butter
  • 250 g Parma Schinken ( hauchdünn geschnitten)

Zubereitung:

  1. Backofen vorheizen (Elektro: 200°C Heißluft: 175 °C / Gas: Stufe 3).
  2. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen. Balsamicoessig mit Zucker, Akazienhonig, Salz und Thymian mischen. Zwiebeln schälen und achteln. Die Balsamico-Honig-Marinade über die Zwiebeln gießen und gut mischen. Die Zwiebeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und 20-25 Minuten im Ofen garen.
  3. Roggenbrot mit Butter bestreichen. Die karamellisierten Zwiebeln mit dem Roggenbrot und dem Parmaschinken servieren.

Tipp: Wenn Sie eher Lust auf Fisch haben, ersetzen Sie den Parmaschinken doch einfach durch Graved Lachs

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar