scharf, schärfer am schärfsten – das WMF Damasteel Messer

Unter Kennern gelten Damaszener Klingen als Inbegriff handwerklicher Schmiedekunst.

Ihren legendären Ruf verdanken sie der bleibenden Schärfe, ihrer Zähigkeit und Härte. Die manuelle Herstellung einer solchen Klinge ist körperliche Schwerstarbeit und die Schmiedemeister für Damaszener-Klingen genießen in der Fachwelt höchstes Ansehen. Mehrere Stahlschichten mit unterschiedlichen Eigenschaften werden übereinandergelegt und zusammengeschmiedet. Die verbundenen Schichten mehrfach gefaltet und immer wieder feuerverschweißt. So entsteht ein Stahl aus teilweise mehreren hundert Schichten mit hervorragenden Eigenschaften: rasiermesserscharf und von lang anhaltender Schneidhaltigkeit. Die charakteristische Maserung ergibt sich beim letzten Arbeitsgang: Beim Ätzen der Klingen reagieren die verschiedenen Stähle mit unterschiedlichen Verfärbungen. So treten die einzelnen Schichten durch hell und dunkel gezeichnete Linien hervor. Zu Kunstwerken werden Klingen erhoben, wenn sie nicht nur zufällig entstandene Muster, sondern klare Strukturen aufweisen. Handwerklich hergestellte Damaszener Klingen sind heute nahezu unbezahlbar.

Damasteel – die Antwort moderner Technologie
Dem Unternehmen WMF ist es nun gelungen, ein Verfahren zu entwickeln, das einen Klingenstahl von vergleichbarer Qualität hervorbringt. Spezialstähle verschiedener Härte werden unter Vakuum mit extremem Druck verbunden. Der so entstandene Klingenstahl weist vergleichbar zirka 120 Schichten auf und wird im traditionellen Verfahren weiterverarbeitet. Durch Schmieden und Walzen wird das Material weiter verfestigt. Nach mehreren Schleifgängen wird auch hier die Klinge geätzt. Dabei entsteht die charakteristische Maserung als Reaktion auf die unterschiedlichen Ausgangsmaterialien. Hier schließt sich der Kreis zum handwerklich geschmiedeten Damaszener Stahl.

WMF Damasteel-Klingen verbinden also die Ästhetik handwerklich hergestellter Damaszener Klingen mit den Möglichkeiten modernster Technologie. Durch das völlig neu entwickelte Verfahren ist es gelungen, eine Klinge von enormer Schärfe und ansprechender Eleganz herzustellen.

2017-09-04T09:53:47+00:00 30. Mai 2014|Kategorien: Goodies 4 Foodies, Hardware & Tools|Tags: , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar