Rosenmontag – zum Einstieg ein gesundes Frühstück – mit Rezepten

Rezepte:

Mandel-Latte-Macchiato mit Amarettini

Zutaten für 4 Portionen:

  • 600 ml Alpro Mandeldrink
  • 400 ml Alpro Sojadrink Natural
  • 4 doppelte Espresso
  • 12 Amarettini-Kekse

Zubereitung:

1. Mandeldrink in einem Topf erhitzen und in ein Latte-Macchiato-Glas geben.

2. Einen frisch gekochten Espresso in den heißen Mandeldrink gießen.

3. Alpro Sojadrink Natural mit einem Milchaufschäumer aufschäumen, so das man einen festen Schaum erhält. Diesen auf den Mandeldrink geben und alles mit grob zerbrochenen Amarettini bestreuen und sofort servieren.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

 

Power-Mandelporridge mit Aprikosen

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 EL getrocknete Aprikosen
  • 200 g Haferflocken
  • 450 ml Alpro Mandeldrink
  • Prise Salz
  • 2 EL Mandelblätter;
  • 4 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

  1. Aprikosen grob hacken.
  2. In einem beschichtetem Topf Haferflocken, 450 ml Wasser, Alpro Mandeldrink und eine Prise Salz unter Rühren bei starker Hitze aufkochen. Dann bei kleiner Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren.
  3. Mandelblätter und Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl kurz rösten.
  4. Sobald das Porridge dick und cremig ist in 4 Teller oder Schalen füllen und mit Aprikosen, Mandel und Sonnenblumenkernen bestreuen und servieren.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

 

Leckeres Homemade-Granola-Müsli mit Cranberrys

Zutaten für 4 Portionen:

Granola:

  • 150 g Haferflocken
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Haselnusskerne,grob zerdrückt
  • 50 g Kürbiskerne
  • 50 g Kokoschips
  • 100 g Honig
  • 2 EL Öl
  • ½ TL Vanillezucker
  • Prise Salz

Weitere Zutaten:

  • 60 g getrocknete kernlose Datteln
  • 60 g getrocknete Cranberrys
  • 500 g Alpro Soja-Joghurtalternative Natur

Zubereitung:

  1. Für das Granola, alle Zutaten sorgfältig miteinander vermischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im Vorgeheizten Backofen bei 120 °C ca. 40 Min. goldgelb backen.
  2. Während des Backens die Granola mit einer Gabel durchrühren, damit sie nicht zusammen klebt und locker wird. Nach dem Backen, die Granola komplett auskühlen lassen.
  3. Datteln und Cranberrys grob hacken.
  4. Die Alpro Soja-Joghurtalternative in 4 Schüsseln füllen, die gehackten Datteln und Cranberrys darauf verteilen und die hausgemachte Granola darüber streuen.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Backzeit: 40 Minuten

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar