Rezepte zum Gewinnspiel „Mit grünem Tee leckere Getränke zubereiten“

Wie im Gewinnspiel gestern bereits angekündigt, offerieren wir Ihnen hier drei leckere Teerezepte, die von den Bloggern Tina30plus und Pukka Herbs für Sie entwickelt wurden.

Bis zum 16.09.2015 können Sie bei uns 10 tolle Teepakete von Pukka Herbs gewinnen.

Viel Spaß beim ausprobieren der Teerezepte und viel Glück beim Gewinnspiel wünschen Ihnen foodies und Pukka Herbs

Rezepte: Alkoholfreier Erdbeer-Mojito

PukkaErdbeerMojito_tina30plus_Fo

Erdbeer Mojito

Zutaten für 2 Gläser (500ml):

  • 2 Teebeutel Cool Mint Green Bio-Grüntee mit Minze
  • 500 ml Wasser
  • 250 g Erdbeeren
  • ein paar Blätter frische Minze
  • 1 Limette brauner Zucker
  • Eis (Crushed Ice)

Zubereitung:

  1. Zunächst 500 ml Wasser kochen und anschließend den Cool Mint Green aufgießen. Diesen etwas länger ziehen lassen (circa 10 bis 15 Minuten). Wenn es schnell gehen muss, kann man die Teebeutel auch in kaltes Wasser hängen.
  2. Dann Erdbeeren klein schneiden und in Gläser geben. Die Gläser sollten je zur Hälfte mit Erdbeeren gefüllt sein. Dazu kommen dann pro Glas 1-2 Teelöffel brauner Zucker – je nachdem wie süß es sein soll.
  3. Anschließend 2-3 Esslöffel „Crushed Ice“ ins Glas geben und darüber frischen Limettensaft träufeln – zirka eine halbe Limette pro Glas, je nachdem wie sauer es schmecken soll.

 

Smoothie mit Brokkoli,Banane und Kiwi 

Matcha-Green-Drink_Fo

leckerer Smoothie mit Obst und Gemüse

Zutaten für 2 Gläser

  • 250 ml Pukka Matcha Green Grüntee
  • 1 Banane
  • 4 Kiwis
  • eine Handvoll Brokkoli-Röschen
  • frischgepresster Saft von 2 Zitronen
  • ein wenig Ingwer

Zubereitung:

  1. Zunächst 250 ml Wasser aufkochen und anschließend den Matcha Green Bio-Grüntee aufgießen. Diesen etwas länger ziehen lassen (circa 10 bis 15 Minuten). Wenn es schnell gehen muss, kann man die Teebeutel auch in kaltes Wasser hängen.
  2. Dann die Banane, die Kiwis, die Brokkoli-Röschen und den Ingwer kleinschneiden und alles zusammen in einen Standmixer geben. Dazu kommt der abgekühlte Match Green-Tee und der frischgepresste Zitronensaft. Je nachdem, wie sauer oder „scharf“ der Smoothie sein soll, variiert man die Menge von Ingwer und von Zitronensaft.
  3. Wer möchte, kann den Smoothie mit Honig süßen. Wenn erwünscht kann etwas Eis („Crushed Ice“) hinzufügt werden. Anschließend alles gut mixen und fertig ist die leckere Vitaminbombe.

 

Basilikum-Orangen-Eistee

BasilikumOrangenEistee_Tina_Fo

Basilikum-Orangen Eistee

Zutaten:

  • 3-4 Saftorgangen (ca. 300 ml)
  • 1 Zitrone (ca. 50 ml)
  • 400 ml Wasser
  • 1 Teebeutel Pukka Clean Green
  • 8-10 Blätter Basilikum
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Zunächst 400 ml Wasser aufkochen und anschließend Pukka Clean Green aufgießen. Diesen etwas länger ziehen lassen (circa 10 bis 15 Minuten).
  2. Dann die Saftorgangen und die Zitrone pressen und den Saft beider Früchte mischen. Alternativ kann natürlich auch fertiger Saft verwendet werden.
  3. Anschließend den Saft und den abgekühlten Tee zusammengießen und klein geschnittene Basilikum-Blätter dazu geben.
  4. Wichtig: Damit sich das tolle Aroma der Basilikum-Blätter entfalten kann, sollten Sie das fertige Getränk 30 bis 60 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  5. Zum Servieren mit Eiswürfeln oder „Crushed Ice“ in ein Glas geben und noch mit frischen Basilikum-Blättern und/oder einer Orangenscheibe verzieren.
2017-03-08T11:25:41+00:00 3. September 2015|Categories: Aktionen, Getränke, ohne Alkohol, Rezepte|Tags: , , , , , , , , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar