Spargel Panna Cotta mit warmem Spargelsalat

Spargel Panna Cotta mit warmem Spargelsalat
Print Recipe
Zubereitungszeit: 45 Minuten + 3 Stunden Kühlzeit
Portionen
4
Portionen
4
Spargel Panna Cotta mit warmem Spargelsalat
Print Recipe
Zubereitungszeit: 45 Minuten + 3 Stunden Kühlzeit
Portionen
4
Portionen
4
Zutaten
  • 200 g Spargel, weiß
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Lacroix Gemüse Fond
  • 2 El Bio-Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 4 Blatt Gelatine
  • Spargelsalat:
  • 200 g Spargel, weiß
  • 200 g Spargel, grün
  • 25 g Butter
  • 20 g Puderzucker
  • Salz
  • Balsamico Bianco
  • Thymian
Portionen:
Anleitungen
  1. Für die Panne Cotta: Den Spargel schälen und klein schneiden, in einen Topf geben und Sahne, Gemüse Fond, Zitronensaft und Salz dazugeben und weichkochen. Sobald der Spargel weich ist, alles mit dem Stabmixer sehr fein pürieren und durch ein Sieb geben.
  2. Nun die eingeweichte Gelatine in der warmen Masse auflösen, gut verrühren und die Masse in Portionsförmchen abfüllen. Für ca. 3 Stunden kühlen
  3. Für den warmen Spargelsalat: Den Spargel schälen und in feine schräge Scheiben schneiden. Butter und Puderzucker in eine Pfanne geben und erhitzen, die Spargelscheiben dazugeben und karamellisieren lassen. Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer, Balsamico Bianco und Thymian abschmecken.
  4. Die Panna Cotta auf einen Teller stürzen und mit dem Spargelsalat anrichten.
Dieses Rezept teilen
 
2014-04-23T10:13:29+00:00 22. April 2014|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar