Marinierter Lachs

Marinierter Lachs
Print Recipe
Zubereitungszeit: 15 Minuten + 5 Tage marinieren
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Marinierter Lachs
Print Recipe
Zubereitungszeit: 15 Minuten + 5 Tage marinieren
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
  • 250 g Räucherlachs, Scheiben
  • 1/2 Gemüsezwiebel
  • 80 ml Olivenöl extra vergine
  • 4 EL Aceto Balsamico di Modena weiß
  • 1 Knoblauchzehe
  • Fleur de Sel und schwarzer Pfeffer
  • 4 Scheiben Roggenbrot
  • 50 g Butter
  • 2 Dillzweige
  • 1 kleine Zwiebel
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Eine tiefe Auflaufform, in die der Lachs in Länge und Breite hineinpasst. Die Gemüsezwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Lachsscheiben abwechselnd mit den Zwiebelringen in die Auflaufform schichten.
  2. Olivenöl, Essig und die zerdrückte Knoblauchzehe gut verrühren. Das Dressing herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen. Die Marinade über den Lachs geben, gut zugedeckt für 5 Tage zum marinieren in den Kühlschrank geben.
  3. Vor dem Servieren die Marinade abgießen. Den Lachs mit ein paar Zwiebelringen und dem Dill garnieren. Roggenbrot und Butter dazu servieren.
Dieses Rezept teilen
 
2014-04-01T10:24:18+00:00 28. März 2014|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar