Kolumbien: Avocados Rellenos

Kolumbien: Avocados Rellenos
Print Recipe
Zubereitungszeit: 45 Minuten + Überbacken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Kolumbien: Avocados Rellenos
Print Recipe
Zubereitungszeit: 45 Minuten + Überbacken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Schalotten kleine
  • 1 Tasse Basmati Reis
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • Chilisalz und schwarzer Pfeffer
  • 200 g Hühnerbrust, gebraten
  • 6 EL glatte Petersilie
  • 250 g Cheddar Käse
  • 1 Ei
  • Pfeffer, Salz, Chilipulver
  • 2 EL Bio-Limette
  • 1 EL Butter
  • 4 Avocados
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Die Schalotten schälen und in feine Würfelchen schneiden. Das Olivenöl erhitzen, die Schalottenwürfelchen anschwitzen und den Reis zufügen. Etwa 3 Minuten anrösten und anschließend mit der Hühnerbrühe ablöschen. Den Reis mit Chilisalz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Bei geringer Hitze 20 Minuten garen lassen.
  2. Die Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Den Käse fein reiben. Das Hühnerfleisch in Würfelchen schneiden. Hühnerfleisch, Petersilie, Ei und die Hälfte des Käses unter den Reis geben. Die Masse verrühren bis der Käse geschmolzen ist.
  3. Die Avocado schälen, halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch bis auf einen kleinen Rand herausheben. Das Avocadofruchtfleisch würfeln und ebenfalls unter den Reis mischen. Den Reis mit Salz, Pfeffer, etwas Chilipulver und ein paar Spritzer Limettensaft abschmecken. Den Backofen auf 200° ( Umluft 180°/Gas Stufe 3) vorheizen.
  4. Die Avocadohälften mit dem Limettensaft einreiben und in eine mit Butter ausgestrichenen Auflaufform geben. Die Avocados mit der Reismischung füllen, mit dem restlichen Cheddar Käse bestreuen und im Backofen überbacken bis der Käse goldgelb ist.
  5. Tipp: Für das Gericht nicht zu weiche Avocado verwenden
Dieses Rezept teilen
2014-06-15T09:31:10+00:00 14. Juni 2014|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar