Griechenland: Kotopoulo me kremmidia

Griechenland: Kotopoulo me kremmidia
Print Recipe
Zubereitungszeit: 30 Minuten + 45 Minuten Backofen
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Griechenland: Kotopoulo me kremmidia
Print Recipe
Zubereitungszeit: 30 Minuten + 45 Minuten Backofen
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Zutaten
  • 11/2 kg Huhn
  • 11/2 kg Perlzwiebeln
  • 2 El Tomatenmark
  • 2 Lorbeerblätter
  • Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Ceylon Zimtpulver
  • 11/2 El Weißweinessig
  • 125 ml Olivenöl
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Das Huhn mit ener Geflügelschere in acht Teile schneiden, Teile in einen Bräter legen. Die Perlzwiebel kurz in heißes Wasser geben, dadurch lassen sich die Schalen besser entfernen. Alle Perlzwiebel schälen und zum Fleisch in den Bräter geben.
  2. Das Tomatenmark in etwas Wasser auflösen und über das Fleisch gießen. Die Tomaten waschen, schälen, vierteln und ebenfalls in den Bräter geben. Cayennepfeffer, Zimt, Pfeffer, Essig und Öl zum Abschluß in den Bräter geben.
  3. Bräter mit einem Deckel verschließen und für 45 Minuten bei 180° (Umluft 160° Gas Stufe 3) in den Backofen geben. Während der 45 Minuten den Deckel nicht abheben. Nach 45 Minuten nochmals mit den Gewürzen abschmecken, heiß servieren
  4. Beilage: Fladenbrot und einen Landwein
Dieses Rezept teilen
2014-06-14T09:16:29+00:00 14. Juni 2014|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar