Chilli-Vanille-Kakao

Chilli-Vanille-Kakao
Print Recipe
Portionen
8
Portionen
8
Chilli-Vanille-Kakao
Print Recipe
Portionen
8
Portionen
8
Zutaten
  • 8 Tassen Milch
  • 1/4 Tassen Achiote Samen oder Amato Samen
  • 12 Mandeln
  • 12 Haselnüsse
  • 3 Vanilleschoten
  • 10 g Rosenblüten, getrocknet
  • 2 Stangen Ceylon-Zimt
  • 2 TL Anissamen
  • 2 Chilischoten, getrocknet
  • 250 g Bitterschokolade 85% Kakaoanteil
  • 2 Prise Salz
  • Zucker nach Geschmack
  • 2 EL Orangenblütenwasser
Portionen:
Anleitungen
  1. Milch und Achiote-Samen bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Die Achiote-Milch ziehen lassen bis die Milch leuchtend orange gefärbt ist. Dauert etwa 10 Minuten.
  2. Die Mandeln und die Haselnüsse grob mahlen. Die orange Milch nun absieben und die Milch in den Topf zurück geben. Die gemahlenen Nüsse, Vanilleschoten und Vanillemark, Rosenblüten, Zimt, Anissamen und Chilis dazugeben.
  3. Die Milch mit den Gewürzen etwa 15 Minuten köcheln lassen. Milch vom Herd nehmen und die Schokolade einrühren. Salz, Zucker und Orangenblütenwasser zufügen.
  4. Die heiße Schokolade durch ein Sieb in einen hohen Behälter gießen. Mit einem Stabmixer kräftig aufschlagen, dadurch wird die Schokolade besonders schaumig. Sofort servieren.
Dieses Rezept teilen
 
2014-04-30T13:01:33+00:00 30. Januar 2014|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar