Punsch-Kreationen: 4 Rezepte mit und ohne Alkohol

Selbstgemachter, aromatischer Punsch sorgt in der kalten Jahreszeit für genussvolle Wohlfühlmomente.

Traditionell besteht das beliebte, aus Indien stammende Getränk aus Arrak, Limettensaft, Gewürzen, Zucker und Wasser oder Tee. Diesen fünf Zutaten verdankt er sehr wahrscheinlich auch seinen Namen – denn pañc bedeutet in Hindi nichts anderes als fünf. Heute gibt es von der ursprünglichen Rezeptur zahlreiche – auch alkoholfreie – Varianten.

Mit einem Apfel-Tee-Punsch, einem Cranberry-Granatapfel-Punsch mit Rum, einem Aronia-Trauben-Punsch mit Cassis sowie einem Orangen-Vanille-Rooibos-Punsch zeigen wir Ihnen vier köstliche Kreationen.

Rezepte: Apfel-Tee-Punsch ( ohne Alkohol )

Für ca. 4–5 Tassen

Apfel-Tee-Punsch_Di_Fo

Apfel-Tee-Punsch

Zutaten:

  • 1 Bio-Zitrone
  • 
5 getrocknete Apfelringe
  • 3 Nelken
  • 500 ml Apfelsaft
  • 50 g Diamant Weißer Kandis
  • 500 ml Wasser
  • 10 TL schwarzer Tee
  • 200 ml Maracuja-Nektar

Zubereitung:

  1. Bio-Zitrone heiß abwaschen und Schale in einer dünnen Spirale abschälen. 
Mit Apfelringen und Nelken in den Apfelsaft geben und etwa eine Stunde ziehen lassen.
  2. Diamant Weißer Kandis zufügen und alles langsam erhitzen, aber nicht kochen. Dann Gewürze absieben.
  3. Wasser sprudelnd kochen, über den Tee gießen und 2–3 Minuten ziehen lassen.
  4. Tee absieben und mit heißem Apfelsaft und Maracuja-Nektar mischen.
  5. Einige Minuten ziehen lassen, dann heiß servieren.

 

Aronia-Trauben-Punsch mit Cassis ( mit Alkohol )

Für ca. 4–5 Tassen

AroniaTraubenPunschCassis_Di_Fo

Aronia-Trauben-Cassis-Punsch

Zutaten:

  • 1 Grapefruit
  • 700 ml Aroniasaft, ungesüßt (Direktsaft) 
300 ml dunkler Traubensaft
  • 2 Zimtstangen
5 Nelken
  • 2 Sternanise
  • 5 Pimentkörner
  • 1 Kardamomkapsel
  • 60 g Diamant Krusten Kandis
  • 4 cl Cassis (schwarzer Johannisbeerlikör)

Zubereitung:

  1. Grapefruit auspressen und Saft sieben.
  2. Alle Säfte mit Gewürzen und Diamant Krusten Kandis in einen Topf geben und langsam erhitzen, aber nicht kochen. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Gewürze absieben und Cassis unterrühren.
  4. Einige Minuten ziehen lassen, dann heiß servieren.

 

Cranberry-Granatapfel-Punsch mit Rum ( mit Alkohol )

Für ca. 4–5 Tassen

CranberryGranatapfelPunschRum_Di_Fo

Cranberry-Granatapfel-Rum-Punsch

Zutaten:

  • 1 Bio-Orange
  • 1 Vanilleschote
  • 600 ml Cranberrysaft, ungesüßt (Direktsaft)
  • 400 ml Granatapfelsaft, ungesüßt (Direktsaft)
  • 100 g Diamant Weißer Kandis
  • 4 cl Rum (40 Vol.-%)

Zubereitung:

  1. Bio-Orange heiß abwaschen und Schale in einer dünnen Spirale abschälen. Saft auspressen und sieben. Mark der Vanilleschote auskratzen.
  2. Alle Säfte mit Orangenschale, Vanilleschote und -mark und Diamant Weißer Kandis in einen Topf geben und langsam erhitzen, aber nicht kochen. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Gewürze absieben und Rum unterrühren.
  4. Einige Minuten ziehen lassen, dann heiß servieren.

 

Orangen-Vanille-Rooibos-Punsch ( ohne Alkohol )

Für ca. 4–5 Tassen

OrangenVanilleRooibosPunsch_Di_Fo

Orangen-Vanille-Rooibos-Punsch

Zutaten:

  • 1 Vanilleschote
  • 1000 ml Wasser
  • 4 TL Rooibos-Tee
  • 100 ml Orangensaft
  • 8–10 TL Diamant Brauner Kandis

Zubereitung:

  1. Mark der Vanilleschote auskratzen. Vanilleschote und -mark mit Wasser aufkochen. Rooibos-Tee zugeben und ca. 6 Minuten ziehen lassen.
  2. Durch ein Sieb abgießen. Orangensaft erwärmen und dazugeben.
  3. Diamant Brauner Kandis auf Tassen verteilen. Punsch darübergießen und heiß servieren.

 Tipp: Nach Geschmack kann man den Punsch mit einem Schuss Orangenlikör verfeinern.

2017-09-04T11:26:04+00:00 2. Februar 2016|Kategorien: Getränke, mit Alkohol, ohne Alkohol, Rezepte|Tags: , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar