Kürbis-Kartoffelsuppe mit Lammfilet – mit Rezept und Weinempfehlung

Kürbis-Kartoffelsuppe mit Lammfilet – mit Rezept und Weinempfehlung

Zur Einstimmung auf den Herbst empfehlen wir eine Kürbis-Kartoffelsuppe mit zartem Lammfilet.

Um dem Lammfleisch eine ganz besondere Note zu geben, wird dieses mit fruchtigen Mangostreifen und knusprigem Parmaschinken ummantelt.

Rezept: Kürbis-Kartoffelsuppe mit Lammfilet

Zubereitungszeit ca. 45 Minuten

Zutaten für 4 Personen

  • 300 g Neuseeland Lammfilet (TK oder frisch)
  • 750 g Muskatnuss-Kürbis
  • 350 g Kartoffeln
  • 1 kleine Stange Zitronengras
  • 1 kleine Chili
  • 100 g getr. Mangostreifen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 1/2 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

1. Neuseeland Lammfleisch nach Packungsanweisung auftauen lassen. Kürbis waschen, entkernen und schälen. Kartoffeln schälen und waschen. Beides würfeln. Zitronengras waschen und die Stange etwas flachdrücken. Chili waschen, entkernen, klein schneiden.

2. Mangostreifen in etwas warmem Wasser einweichen. Die Hälfte Olivenöl in einem Topf erhitzen. Gemüse darin andünsten. Würzen. Kokosmilch und Brühe hinzugeben. Alles aufkochen und etwa 20 Minuten köcheln. Zitronengras entfernen.

3. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Filet abspülen, trocken tupfen, würzen. Erst Mangostreifen, dann Schinken um das Fleisch wickeln. Rest Öl erhitzen. Neuseeland Lammfilet rundherum anbraten. In eine Auflaufform legen, im Ofen 10 Minuten garen.

4. Suppe pürieren. Abschmecken. Schnittlauch waschen, evtl. klein schneiden. Fleisch ein paar Minuten ruhen lassen. In Scheiben schneiden. Suppe mit Schnittlauch und Filetscheiben servieren.

 

foodies Weinempfehlung:Pinot-Noir_UB

CRAGGY RANGE Pinot Noir martinborough 2011, ein Wein aus Neuseeland. Dieser sehr feine Rotwein besitzt Aromaten von schwarzen Kirschen und    Boysenbeere überschattet von subtile Noten aus Rosenblatt, Rinde, und einem Hauch von frischer Minze. Die Aromen bieten die Komplexität des süßen dunkelfruchtige Kern dieses Weins.

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar