Gloog oder Glögg : Skandinavisches Wintergetränk – mit Rezept

Glogg ist die skandinavische Antwort auf unseren Glühwein.

Traditionell trinkt man Glogg in Skandinavien in der gesamten Adventszeit und reicht dazu Pfefferkuchen oder Lussekatter, ein süßes Hefegebäck mit Safran.

Unser Rezept für den Driver´s Glogg haben wir ohne Alkohol hergestellt, somit ist dieser warme, süße Adventstrunk auch für Kinder geeignet. Wer mag, kann den Glogg natürlich mit einem Schuss Rum verfeinern.

Rezept: Driver‘s Glogg

Für ca. 4 Gläser à 250 ml

skandinavischer Gloog

skandinavischer Gloog

Zutaten:

  • 1 Bio-Orange
  • 2 Orangen
  • 2 Zitronen
  • 800 ml weißer Traubensaft
  • 50 g Diamant Brauner Kandis
  • 1 Nelke
  • 2 Zimtstangen

Zubereitung:

  1. Bio-Orange waschen und in Scheiben schneiden. Saft der Orangen und Zitronen auspressen.
  2. Säfte mit Diamant Brauner Kandis und Gewürzen langsam erhitzen. Dann Gewürze entfernen und Orangenscheiben zugeben.
  3. Den Glogg heiß in Teegläsern servieren.
2017-01-17T13:10:28+00:00 30. Dezember 2014|Categories: Getränke, ohne Alkohol, Rezepte|Tags: , , , , , , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar