Gewinnspiel: mit Kikkoman die japanische Küche entdecken – mit einem Maki Rezept

Sushi-Liebhaber aufgepasst. Die kleinen Röllchen selber zu machen, liegt im Trend und ist dazu eine gesunde und abwechslungsreiche Alternative.

Zusammen mit guten Freunden macht das Sushi Füllen und Formen noch mehr Spaß. Damit die Sushi-Zubereitung gelingt, bedarf es neben etwas Übung und Geschick auch einer qualitativ hochwertigen Zutat – die vorzügliche Kikkoman Sushi & Sashimi Sojasauce. Im Vergleich zur klassischen Sojasauce überzeugt die Kikkoman Sushi & Sashimi Sojasauce mit einem milderen und gleichzeitig vollmundigen Geschmack. Sie eignet sich hervorragend für rohe Fischspeisen, lässt sich aber auch wunderbar mit Wasabi sowie Salaten kombinieren. Das Geheimnis hinter der Kikkoman Sojasauce ist unter anderem der schonende Brauprozess, der mehrere Monate andauert und zu dem unverkennbar vollmundigen Geschmack führt.

Rezept: Maki

Zubereitungszeit: 20 Min. zzgl. Reiszubereitungszeit

sushi_maki_sushisashimi_deklein_Fo

leckere Vorspeise: Sushi

Zutaten für 6 Rollen:

  • 6 x 75 g gekochter, gewürzter Sushi-Reis
  • 6 Nori Blätter

Für die Füllung:

  • 6 x 20 g Gurken, in Streifen geschnitten
  • etwas Wasabi
  • etwas gerösteter Sesam

Zum Dippen:

  • Kikkoman Sushi & Sashimi Sojasauce

Außerdem:

  • Frischhaltefolie, Bambusrollmatte

Zubereitung:

  1. Nori-Blätter halbieren, mit glatter Seite ca. 5 mm vom unteren Rand auf eine Rollmatte legen. Sushi-Reis gleichmäßig darauf verteilen. Dabei ca. 1 cm am oberen Rand zum Einrollen frei lassen.
  2. Dann für die Füllung eine Rille im Reis formen, diese mit etwas Wasabi bestreichen und mit Gurken und Sesam belegen. Zum Formen den Sushi-Reis mit dem unterem Mattenrand etwas anheben und die Matte bis zum oberen Rand des Nori-Blattes rollen. Dann die Matte ganz aufrollen und die Rolle in der Matte mit beiden Händen zusammendrücken.
  3. Den Rand der Matte anheben und die Rolle ein wenig nach vorne drehen, damit sich die Ränder des Nori-Blattes verbinden. Rolle noch einmal mit leichtem Druck aufrollen. Anschließend Rollmatte abnehmen und die lange Rolle in 6 Sushi-Stücke schneiden.

Damit Sie Ihr Sushi authentisch japanisch präsentieren können, verlost Kikkoman und foodies zwei hochwertige Sushi-Set inklusive einer Sushi-Platte, zwei Tellern, zwei Stäbchenpaaren sowie zwei Stäbchen-Haltern – zusammen mit der köstlichen Kikkoman Sushi & Sashimi Sauce

Zur Teilnahme am Gewinnspiel: Einfach unten Namen und E-Mail angeben und schon sind Sie dabei.

 

8 Kommentare

  1. Silvia Lauer 29. Dezember 2015 um 11:46 Uhr - Antworten

    Ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen

    • foodies 29. Dezember 2015 um 12:37 Uhr - Antworten

      Fülle bitte den grünen Kasten aus und schon bist Du im Lostopf.

  2. Martin Kiske 29. Dezember 2015 um 12:18 Uhr - Antworten

    muss mann nur ein kommetar schreiben?? würde auch sehr gern teilnehmen 🙂

    • foodies 29. Dezember 2015 um 12:37 Uhr - Antworten

      Einfach nur den Namen und die E-Mail Adresse angeben. Siehe oben der grüne Kasten. 🙂

      • Martin Kiske 30. Dezember 2015 um 16:51 Uhr - Antworten

        war letztens noch nicht da aber danke für die liebe info 🙂 (y)

  3. natascha froschhäuser 29. Dezember 2015 um 12:57 Uhr - Antworten

    Ich würde mich wahnsinnig freuen

  4. K. K. 29. Dezember 2015 um 14:16 Uhr - Antworten

    Tolles Set 🙂

  5. Petra Müller 29. Dezember 2015 um 14:36 Uhr - Antworten

    Das würde mich sehr freuen

Hinterlassen Sie einen Kommentar