Gerichte mit Brot: Soft Bröd Harry mit Homemade Nussnougatcreme & Soft Bröd mit Pulled Chicken – Gewinnspiel: WESCO Grandy zu gewinnen

Bei über 90 Prozent der Bundesbürger kommen Brot und Kleingebäck täglich auf den Tisch, so die Vereinigung Getreide-, Markt- und Ernährungsforschung. Daher ist es kein Wunder, dass Deutschland als die Brotnation schlechthin bezeichnet wird.

Die bekannteste deutsche Brotmarke Harry trägt ihren Teil dazu bei und erweitert ihr Produktportfolio nun um das neue Soft Bröd. Das Besondere an diesem Brot: Jede Scheibe wird einzeln bei extrem hoher Temperatur gebacken, damit diese außen und innen super-soft und leicht bleiben – dabei besteht 33% des Mehls aus Weizenvollkorn.

Die Packung á 500 g enthält zwölf Scheiben. Soft Bröd von Harry wird täglich frisch in Deutschland gebacken und vom Harry-Frischdienst direkt geliefert. Ob pur, als Beilage oder mit weiteren delikaten Zutaten kombiniert, Soft Bröd lässt sich auf vielseitige Weise verzehren.

Alle, die es süss mögen, kommen mit Soft Bröd auch beim Frühstück auf ihre Kosten. Egal, ob die Scheiben soft bleiben sollen oder knusprig aus dem Toaster kommen, selbstgemachte Nussnougat-Creme passt dazu optimal. Einen kulinarischen Hochgenuss bietet Soft Bröd als Sandwich in Kombination mit Pulled Chicken und herzhafter BBQ-Sauce. Ab September findent man das neue Soft Bröd von Harry in den Brotregalen der Supermärke

Zur Einführung von Soft Bröd verlosen wir gemeinsam mit Harry Brot und Wesco vier mal den Brotkasten Grandy von Wesco in der Farbe Warmgrey, im Wert je 80,00 Euro. Mit seiner abgerundeten Form und dem farblich abgesetzten Metallgriff erinnert der Retro-Klassiker von Wesco an den Stil der vierziger Jahre. Der Grandy bietet ausreichend Platz für einen Brotlaib, Kuchen, mehrere Brötchen oder das neue Soft Bröd von Harry. Dank der dezenten Lüftungslöcher an der Rückseite bleibt das Gebäck tagelang frisch.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Gewinnspiel

Rezepte:
Soft Bröd mit Homemade Nussnougatcreme

Nussnougat_Creme_Harry_Fo

Zum Frühstück selbst gemachte Nussnougatcreme

Zutaten: für 4 Portionen

  • 100 g Haselnüsse, ohne Haut
  • 40 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 50 g Schokolade, mindestens 70% Kakaogehalt
  • ½ TL Vanillepulver oder – paste
  • 4 Scheiben Harry Soft Bröd
  • Butter nach Wunsch

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen. Die Nüsse auf das Blech geben und 8-10 Minuten im Ofen auf der mittleren Schiene rösten. Anschließend herausnehmen: Die Nüsse in eine Pfanne geben und mit Zucker karamellisieren, dann mit Sahne ablöschen und kurz aufkochen.
  2. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Schokolade in der heißen Masse schmelzen lassen, dann zusammen mit dem Vanillepulver in einer Küchenmaschine fein mahlen.
  3. Die Masse abkühlen lassen, dann – wenn nötig – noch mit etwas Sahne verdünnen. Harry Soft Bröd toasten, nach Wunsch erst mit Butter und dann mit der selbstgemachten Nussnougatcreme bestreichen.

 

Soft Bröd mit Pulled Chicken, BBQ-Sauce, fein gehobeltem Rotkohl und Apfel

PulledChicken-Harry_Fo

Pulled Chicken Sandwich

Zutaten für 4 Personen

Pulled Chicken:

  • 750 g Poulardenkeulen, ohne Haut und Schlussknochen
  • 1,5 EL Cajun-Gewürzmischung
  • Salz
  • 10 ml Öl (z.B.: Erdnussöl) zum Braten
  • 200 ml Bier
  • 75 ml BBQ-Sauce

Beilage:

  • 150 g Rotkohl
  • 80 g säuerlicher Apfel
  • 8 Scheiben Harry Soft Bröd

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (190°C Umluft) vorheizen.
  2. Die Poulardenkeulen mit der Gewürzmischung bestreuen sowie salzen, dann in einer ofenfesten Pfanne in Öl kurz von beiden Seiten kurz anbraten. Anschließend mit Bier ablöschen, aufkochen und alles zugedeckt 60-70 Minuten im Ofen garen, dann herausnehmen und abkühlen lassen.
    Später das Fleisch vom Knochen nehmen und in Fasern zerrupfen. Den Bratensud einkochen, so dass sich die Sauce sich um die Fleischfasern vermischen.
  3. Das Pulled Chicken aus der Pfanne nehmen, dann die BBQ-Sauce untermengen und alles mit Cajun-Gewürzischung sowie Salz abschmecken.
    Den Kohl sowie den Apfel fein hobeln und mit dem warmen Pulled Chicken zwischen je zwei Scheiben Harry Soft Bröd anrichten. Nach Wunsch kann dieses Sandwich im Kontaktgrill gebacken werden.

TIPP: Wenn Sie das Cajungewürz nicht kaufen wollen, hier ein Rezept:
Für das Gewürz je einen Teelöffel Pfeffer, Kreuzkümmel sowie Senfkörner in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, dann abkühlen lassen. Dann zusammen mit je einen Teelöffel getrocknetem Oregano, Paprikapulver, Salz sowie einem halben Teelöffel Chilipulver in einem Mörser zerstoßen.

4 Kommentare

  1. K. K. 17. September 2015 um 10:01 Uhr - Antworten

    sieht sehr lecker aus, muss ich unbedingt ausprobieren, besonders die Homemade Nussnougatcreme 🙂

  2. foodies 17. September 2015 um 10:20 Uhr - Antworten

    …..probieren und berichten. Lassen Sie es sich gut schmecken 🙂

  3. Nicole riekeberg 23. September 2015 um 19:18 Uhr - Antworten

    Grandios, tolle Verlosung. Dankeeee

  4. foodies 24. September 2015 um 9:05 Uhr - Antworten

    Das Gewinnspiel ist echt toll….aber wir finden die Rezepte auch echt Klasse.

Hinterlassen Sie einen Kommentar