Fruchtige Liköre – aus Pflaumen und Granatapfel

Früchte, Alkohol und Kandis zusammen aufsetzen, ziehen lassen, abgießen und noch ein wenig reifen lassen – fertig sind köstliche, selbstgemachte Liköre.

Die Pflaumen und der Granatapfel-Likör sind kinderleicht zuzubereiten, schmecken wunderbar über Eis und anderen Desserts und sind auch pur ein Genuss. Hübsch verpackt sind sie zudem ein ideales Mitbringsel.

Rezepte:
Granatapfel-Likör

Zutaten: Für ca. 500 ml Likör

  • 1 großer Granatapfel
  • ½ Vanilleschote
  • 3 Kardamomkapseln
  • 1 Zimtstange
  • 150 g Diamant Brauner Kandis
  • 350 ml brauner Rum

Zubereitung:

  1. Granatapfel halbieren und Kerne herausnehmen. Vanilleschote aufschlitzen, Kardamomkapseln leicht anstoßen.
  2. Granatapfelkerne mit Vanilleschote, Kardamom, Zimtstange und Diamant Brauner Kandis in ein weithalsiges, verschließbares Gefäß geben. Mit Rum übergießen und verschließen.
  3. Mindestens 6–8 Wochen durchziehen lassen. Dabei öfter schütteln.
  4. Likör durch ein Haarsieb oder einen Kaffeefilter filtern, in eine Karaffe füllen und verschließen. Weitere 2 Wochen reifen lassen.

Tipp: Die Granatapfelkerne lassen sich leichter entfernen, wenn man den Granatapfel vor dem Halbieren mit Druck auf einer Arbeitsplatte hin und her rollt.

Pflaumen-Likör

Zutaten: Für ca. 500 ml Likör

  • ½ Bio-Zitrone
  • 400 g Pflaumen (entsteint gewogen)
  • ¼ Vanilleschote
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 200 g Diamant Krusten Kandis
  • 350 ml Korn (32 Vol.- %)

Zubereitung:

  1. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und 2 Scheiben abschneiden. Pflaumen waschen, entsteinen und in Stücke schneiden. Vanilleschote aufschlitzen.
  2. Pflaumen mit Zitronenscheiben, Vanilleschote, Zimtstange, Sternanis und Diamant Krusten Kandis in ein weithalsiges, verschließbares Gefäß geben. Mit Korn übergießen und verschließen.
  3. Mindestens 6–8 Wochen durchziehen lassen. Dabei öfter schütteln.
  4. Likör durch ein Haarsieb oder einen Kaffeefilter filtern, in eine Karaffe füllen und verschließen. Weitere 2 Wochen reifen lassen.

 

 

Fotos: Diamant Zucker

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Hinterlassen Sie einen Kommentar