foodies-Weihnachtsbäckerei: Schokoladen-Kekse

Schokoladen-Kekse

Zutaten: Für 60 Stück (3 Bleche)

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Südzucker Brauner Zucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 275 g Mehl (Type 405)
  • 4 EL echtes Kakaopulver (60 g)
  • 4 EL gemahlene Mandeln
  • 150 g grob gehackte Kuvertüre oder Schokotropfen

Außerdem:

  • Backpapier

Zubereitung

  1. Backofen auf 175 °C (Umluft 155 °C) vorheizen. Butter und Braunen Zucker cremig schlagen, das Ei unterrühren.
  2. Gesiebtes Mehl, Kakaopulver, gemahlene Mandeln und grob gehackte Kuvertüre (bzw. Schokotropfen) mischen und unter die Buttercreme rühren. Den Teig abgedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen. Walnussgroße Teigstücke zwischen den Handflächen zu 4 cm langen Rollen formen, diese leicht flach drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf der zweituntersten Schiene im Backofen 14-18 Minuten backen.
  3. Aus dem Ofen nehmen, die Schokoladen-Kekse mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auf dem Backpapier abkühlen lassen. Kekse in einer Keks-Dose aufbewahren.

 

Foto: Südzucker

Merken

Merken

Hinterlassen Sie einen Kommentar