foodies-Weihnachtsbäckerei: Nussecken mit Orangenmarmelade

foodies_weihnachtsbaeckerei_neu

Nussecken mit Orangenmarmelade

Zutaten: für 1 Blech

  • 250 g Weizenmehl (Type 405)
  • 170 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Bergbauern-Butter
  • 300 g Nüsse (Mandeln, Walnüsse)
  • 3 EL Wasser
  • 150 g Orangenmarmelade
  • 100 g Schokoglasur

Zubereitung:

  1. Weizenmehl mit 70 g Zucker, dem Ei und einem Päckchen Vanillezucker vermischen. 125 g Butter in Stücke schneiden und dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Rolle formen und zugedeckt 60 Minuten kühlstellen.
  2. Inzwischen die Nüsse fein reiben. 125 g Butter und 100 g Zucker mit einem Päckchen Vanillezucker und 3 EL Wasser in einem Topf aufkochen. Die Nüsse einrühren und den Topf vom Herd nehmen. Nun den Teig auf einem mit Backpapier belegten Blech ausrollen und zuerst mit Orangenmarmelade, dann mit der Nussmasse bestreichen.
  3. Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 200 C auf der mittleren Schiene 15 bis 20 Minuten backen.
  4. Das Backblech herausnehmen und die Platte noch warm in Dreiecke schneiden.
  5. Die Schokoglasur schmelzen und die Nussecken mit den Ecken darin eintauchen.

Bildquelle: Molkerei Berchtesgadener Land

Hinterlassen Sie einen Kommentar