foodies-Weihnachtsbäckerei: Matcha Marmor Sterne

foodies_weihnachtsbaeckerei_neu

Matcha Marmor Sterne

Arbeitszeit: ca. 45 Minuten
Backzeit: ca. 20-25 Minuten

Zutaten für ca. 16 Stück:

Für den Teig:

  • 250 g weiche Butter
  • 225 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier (Größe M)
  • 250 g AURORA Weizenmehl Type 405 Klassik
  • 100 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 ml Milch
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 EL Milch
  • 2 gehäufte TL Matcha Teepulver

Außerdem:

  • Sternbackformen
  • Fett für die Form
  • Puderzucker

Zubereitung:

  1. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier nach und nach zugeben. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen. Anschließend mit der Milch abwechselnd unterrühren. Ein Drittel des Teiges in eine andere Schüssel geben und Kakao sowie Milch unterrühren. Den restlichen Teig mit dem Matcha Teepulver verrühren.
  2. Zuerst den grünen Teig in die gefetteten Formen füllen, dann den dunklen Teig darauf geben. Eine Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen, so dass ein Marmormuster entsteht. Im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten auf der mittleren Schiene backen.
  3. Nach dem Backen ca. 10 Minuten in den Formen abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
  4. Herdeinstellung (vorgeheizt):
    E-Herd: 180 °C
    Umluft: 160 °C

Merken

Merken

Hinterlassen Sie einen Kommentar