foodies-Weihnachtsbäckerei: Brandenburg – Liebesgrübchen

Brandenburg – Liebesgrübchen

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Kühlzeit: ca. 30 Minuten
Backzeit: ca. 15-20 Minuten

Zutaten: ca. 25 Stück

  • 175 g Aurora Weizen Mehl, Type 405
  • 125 g kalte Butter
  • 65 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eigelbe
  • ca. 70 g Lemon Curd
  • Zesten von einer Limette

Außerdem:

  • Spritzbeutel

Zubereitung:

  1. Mehl in eine Schüssel geben, Butter in Flöckchen zufügen und mit Hilfe eines Mixers mit Knethaken mit Zucker, Vanillezucker und Eigelben zügig zu einem glatten Teig verkneten. Mit den Händen zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Teig zu ca. 25 kleinen Kugeln formen, mithilfe eines Holzstiels in die Mitte eine Vertiefung drücken und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.
  3. Lemon Curd mit Hilfe des Spritzbeutels in die Vertiefungen füllen und die Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei Umluft 180 °C ca. 15-20 Minuten goldbraun backen. Plätzchen noch warm mit Limettenzesten garnieren und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 

Foto: Aurora

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar