foodies-Weihnachtsbäckerei: Baden-Württemberg – Uromas bunte Vanillekipferl

Baden-Württemberg – Uromas bunte Vanillekipferl

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Kühlzeit: ca. 30 Minuten
Backzeit: ca. 12-15 Minuten

Zutaten: ca. 20 Stück

  • 125 g Weizen Aurora oder Diamant-Mehl, Type 405 + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 105 g kalte Butter
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Für die Verzierung:

  • ca. 4-6 EL bunter Zucker, z.B. rosa, hellblau, goldfarben (evtl. etwas feiner gemahlen)
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Mehl in eine Schüssel geben, Butter in Flöckchen zufügen und mit Hilfe eines Mixers mit Knethaken mit Mandeln, Zucker und Vanillezucker zügig zu einem glatten Teig verkneten. Mit den Händen zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Mürbeteig halbieren, auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 2 Rollen à ca. 30 cm Länge formen und anschließend in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Stücke zu Kipferl formen, nicht zu eng auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) ca. 12-15 Minuten backen.
  3. Kipferl noch warm in einer Mischung aus buntem und Vanillezucker wenden und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 

Foto: Auroa

Merken

Merken

Hinterlassen Sie einen Kommentar