Faschingsdienstag, Karnevalsdienstag, Veilchendienstag – wir feiern mit beim Pancake Day – mit Rezept

Im Großbritannien findet heute der traditionelle Pancake Day statt.
 Wir feiern mit – Rezept anbei

In London finden am Pancake Day die traditionelen Pancake-Wettrennen statt. Die Teilnehmer bewältigen dabei eine abgesteckte Rennstrecke und müssen dabei Pancakes in einer Pfanne hin und her werfen. Wer nicht selbst mitlaufen möchte, schaut einfach zu und feuert die Teilnehmer an. Diese Rennen werden in den meisten Fällen zugunsten von Wohltätigkeitsorganisationen veranstaltet. Am Straßenrand werden natürlich überall frische Pancakes verkauft.

Rezept: Pancakes

Zutaten:

  • 3 Eigelb
  • 6 El geschmolzene Butter
  • 300 ml Buttermilch
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 225 g Mehl, gesiebt
  • 3 Tl Backpulver, gesiebt
  • 3 Eiweiß
  • Butterschmalz

Zubereitung:

  1. Die Eigelbe mit geschmolzener Butter und der Buttermilch verrühren. Zucker, Salz, Mehl sowie Backpulver schnell unter die Ei-Buttermilch-Mischung rühren. Die Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben.
  2. Den Teig 15 Minuten quellen lassen. In einer nicht zu heißen Pfanne in Butterschmalz kleine Pancakes ausbacken.
  3. Traditionell werden die Pancakes mit Ahornsirup serviert. Schmecken aber auch sehr gut mit Orangen- oder Mandarinenmarmelade oder Schmand bzw. saure Sahne.
  4. Sehr lecker schmeckt dazu: Schmand oder saure Sahne mit etwas Puderzucker, Orangenschale und einer Prise Muskat verrühren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar