Ein Amerikanischer Traum: New York Double Cheesecake

Käsekuchen und Schokolade?

Ein echtes Traum-Duo, das sich mit einem selbstgebackenen New York Double Cheesecake realisieren lässt. Mit der heißen Schokolade von KRÜGER Finest SELECTION wird der amerikanische Klassiker extra schokoladig.

Rezept: New York Double Cheesecake

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten Backzeit + ca. 55-65 Minuten Ruhezeit:+ ca. 15 Minuten Kühlzeit: ca.4 Stunden

Zutaten:

  • 120 g Butter und etwas für die Form
  • 250 g Butterkekse
  • 300 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 60 g Mehl
  • 500 g Quark
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (= 37 g)
  • 3 Eier
  • 4 Päckchen KRÜGER Finest SELECTION Trinkschokolade

Außerdem:

  • Alufolie

Zubereitung:

  1. Bei einer Springform (Ø ca. 26) den äußeren Rand gut mit Alufolie abdichten und den Boden einfetten. Butter schmelzen. Butterkekse fein zerbröseln, mit Butter, 20 g Zucker und Salz vermengen, den Boden der Springform damit auslegen, gut andrücken und ca. 15 Minuten kalt stellen. Keksboden anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 4, Umluft 180°C) ca. 5 Minuten vorbacken.
  2. Alle übrigen Zutaten (bis auf die Trinkschokolade) glatt rühren. Creme halbieren und die Hälfte der Creme mit KRÜGER Finest SELECTION Trinkschokolade verrühren.
  3. Schokoladencreme auf dem vorgebackenen Keksboden verteilen, mit der übrigen Creme bestreichen, in ein tiefes mit Wasser gefülltes Backblech stellen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 50-60 Minuten lang backen. Cheesecake etwas abkühlen lassen und anschließend im Kühlschrank mindestens 4 Stunden kaltstellen. Erst dann die Springform lösen und den Kuchen servieren.

Bildnachweis: Krüger GmbH & Co. KG Fotograf: Schulte-Ladbeck Fotografie

Merken

2017-03-22T10:31:09+00:00 22. März 2017|Categories: Backen, Kuchen & Torten, Rezepte|Tags: , , , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar