Der neue Sommer-Drink 2015 ist da: Beerlini – mit Rezept.

2014 der „Tocco Rosso“ und in diesem Jahr ist es wohl der „Beerlini“, der uns den Sommer über verzaubern wird.

Eine „beerenstarke Kombination“ ist der neue Sommerdrink 2015. Nicht nur in den Bars sondern auch Zuhause wird dieser Sommer Cocktail mit dem Geschmack von frischen, reifen und leicht säuerlichen Beeren gefragt sein.

Beim rubinroten und fein-säuerlichen Beerlini werden gemischte Beeren zu einem Püree verarbeitet und dann mit Sekt aufgegossen – idealerweise mit Henkell Trocken, dessen frisches, fruchtiges Bukett mit der leichten Zitrusnote perfekt mit dem säuerlichen Geschmack der Beeren harmoniert.

Rezept: Beerlini

Beerlini Cocktail 2015

Beerlini Cocktail 2015

ZUTATEN:

  • 2 cl Wodka Gorbatschow
  • 2 EL gemischte Beeren
  • 1 cl Limettensaft
  • 8 cl Henkell Trocken

ZUBEREITUNG:

  1. Ein paar Beeren zur Seite legen und die restlichen pürieren.
  2. Den pürierten Beeren-Mix mit Limettensaft und Wodka Gorbatschow auf Eis gut schütteln. Mischung in ein vorgekühltes Sektglas geben.
  3. Mit Sekt auffüllen und die restlichen Beeren einzeln ins Glas geben.

Wir werden Ihnen in den nächsten Woche noch mehr Sommercocktails mit oder ohne Alkohol vorstellen.

Lassen Sie sich den „Beerlini“ munden. Auf einen schönen Sommer

2017-01-17T13:10:22+00:00 6. Mai 2015|Categories: Getränke, mit Alkohol, Rezepte|Tags: , , , , , |2 Comments

2 Kommentare

  1. Die Ute die Gute 21. Mai 2015 um 19:42 Uhr- Antworten

    BEER-lini :))))))
    Nicht schlecht! Ideen muss man haben…

  2. foodies 22. Mai 2015 um 21:37 Uhr- Antworten

    🙂 🙂 🙂

Hinterlassen Sie einen Kommentar