Buchvorstellung: Das ultimative Mafia-Kochbuch

Die Italo-amerikanische Küche – ein besonderes Geschmackserlebnis

Zwölf interessante und pikante Menüs, gesammelt in den Küchen der amerikanischen Mafia um 1920 von Joe Cipolla, der zu einem der ganz gr0ßen Mafiabosse nach seiner Ankunft in den USA im Jahre 1903 aufstieg. Er spielte dem Verlag das Manuskript zu, unter der Bedingung, es erst nach seinem Tode zu veröffentlichen. Dieser Wunsch wurde selbstverständlich respektiert und herausgekommen ist ein Kochbuch, das eines klar macht: Eines der Erfolgsgeheimnisse der Mafia liegt in ihrer Kochkunst.

foodies Fazit: Wer den „Paten I,II und III“ gesehen hat, oder „….es war einmal in Amerika“, sollte dieses Buch im Bücherschrank haben oder noch besser griffbereit in der Küche.

 

Titel: Das Mafia-Kochbuch

Autor: Joe Cipolla

Verlag: Hölker, Münster

Preis: 7,95 € (D)

Jetzt bei Amazon bestellen

 

2017-01-17T13:10:42+00:00 9. April 2014|Kategorien: Bücher, Goodies 4 Foodies|Tags: , , , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar