Cupcakes – eine süße Versuchung – mit Rezept

Cupcakes – eine süße Versuchung – mit Rezept

Nüchtern betrachtet sind Cupcakes kleine Kuchen die mit Creme verziert werden.

Wir wissen, dass Cupcakes viel mehr sind, kleine Versuchungen, Träume die im Mund zergehen. In den USA ist der Begriff Cupcake sogar schon zu einem Kosewort für die Liebste geworden.

Zum Valentinstag wünschen wir gemeinsam mit Südzucker allen „Cupcakes“ und Foodies einen schönen Tag.

Viel Spaß beim backen.

Rezept: Cupcakes

12 Stück

Zutaten:

  • 75 g Butter weich
  • 150 g Südzucker Feinster Back Zucker
  • 2 TL Südzucker Vanillin Zucker
  • 2 Eier Größe M
  • 150 ml Vollmilch
  • 200 g Mehl Typ 405
  • 1/2 TL Salz
  • Schokosplitter bzw. Schokoraspel
  • 100 g Butter Zimmertemperatur
  • 75 g Südzucker Puderzucker
  • 175 g Frischkäse Zimmertemperatur
  • 1 Prise Salz
  • evtl.Schokosplitter
  • 60 g Zartbitterschokolade
  • 4 EL Erdbeerkonfitüre; oder sonstige Marmelade
  • 12 Muffin Papierbackförmchen, Durchmesser zirka 5 cm
  • 12er Muffinblech

Zubereitung:

  1. Die weiche Butter zusammen mit dem Feinsten Back Zucker und dem Vanillin Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier und die Milch hinzufügen. Das gesiebte Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Zuletzt das Salz hinzufügen.Den Backofen auf 160 °C Ober- und Unterhitze vorheizen
  2. Die Papierbackförmchen in die Vertiefungen der Muffinform setzen und diese zu zwei Dritteln mit Teig befüllen. Auf der zweiten Schiene von unten 20-25 Minuten backen.Dann die Cupcakes aus der Muffinform nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Anschließend vorsichtig die Papierbackförmchen entfernen und die Cupcakes auf dem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  3. Für das Topping die weiche Butter zusammen mit dem Puder Zucker schaumig rühren. Den Frischkäse nach und nach unterrühren und die Prise Salz zugeben. Dann unbedingt 20 – 30 Minuten kalt stellen.
    Schoko-Topping: Die Zartbitterschokolade im heißen Wasserbad schmelzen, unter die Frischkäse-Masse rühren und das Topping nun unbedingt 20 – 30 Minuten kalt stellen.
  4. Fruchtiges Topping: Den Lieblingsfruchtaufstrich unter die Frischkäse-Masse rühren und das Topping nun unbedingt 20 – 30 Minuten kalt stellen.
  5. Das Topping mit dem Spritzbeutel auf die Cupcakes spritzen und evtl. mit Schokosplittern dekorieren
2017-09-04T09:44:13+00:00 14. Februar 2014|Kategorien: Backen, Kleingebäck, Rezepte|Tags: , , , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar