Butterkönig: außergewöhnliche Rezepte aus NRW – Butter Orientale und Herbst-Nuss-Butter

Schon 2015 stellte Nord-Rhein-Westfalen starke Teilnehmer beim Kerrygold Butterkönigin-Wettbewerb.

Manuela Yildiral aus Herne gewann im vergangenen Jahr die Wahl mit einer wunderbaren Adventbutter, die man durchaus auch im Sommer zu Gegrilltem genießen kann.

In diesem Jahr präsentierten sich im Finale gleich zwei Kandidaten aus diesem Bundesland: Christa Suelzen aus Bonn mit einer raffinieren Butter Orientale – diese reicht Frau Suelzen zu Grillfleisch zum Beispiel zu Lammfilet oder knusprigem Brot als Vorspeise – und Thorsten Driller aus Paderborn. Er präsentierte eine Herbst-Nuss-Butter, die er mit Birne und Karotte abschmeckt. Auch diese Butter schmeckt wunderbar zu Gegrilltem oder mit frischem Brot als Vorspeise, allerdings nicht erst im Herbst.

Rezepte:

Kerrygold Butter Orientale von Christa Suelzen

Hamburg, 24.06.2016 Kerryold-Veranstaltung " Deutschland sucht den Butterkšnig " Butter Orientale ------(C) Andreas Costanzo--------- Bogenstrasse 13 20144 Hamburg 0172/ 40 19 768 andreas.costanzo@t-online.de

Butter-Orientale aus Bonn

Zutaten:

  • 250 g Kerrygold Original Irische Butter
  • 2 Teelöffel Ras el-Hanout
  • Eine Messerspitze Anis
  • Eine Messerspitze Kurkuma
  • Eine Knoblauchzehe

Zubereitung:

  1. Knoblauch mit Salz zu einem Brei drücken, dazu eine Messerspitze Kurkuma.
  2. Alles mit weicher Butter vermengen und einige Stunden ziehen lassen.

 

Herbst-Nuss-Butter von Thorsten Driller

Zutaten:

Hamburg, 24.06.2016 Kerryold-Veranstaltung " Deutschland sucht den Butterkšnig " Herbst-Nuss Butter ------(C) Andreas Costanzo--------- Bogenstrasse 13 20144 Hamburg 0172/ 40 19 768 andreas.costanzo@t-online.de

Herbst-Nuss-Butter aus Paderborn

  • 50 g zimmerwarme Kerrygold Original Irische Butter
  • 2 Esslöffel Zuckerrübensirup
  • 50 g Walnüsse
  • 1 kleine, feste Birne
  • 1 kleine Karotte
  • Salz
  • Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Die Butter mit dem Rübenkraut schaumig rühren. Eine Walnusshälfte für die Deko zurückbehalten, den Rest fein hacken oder mahlen. Birne schälen, Karotte putzen.
  2. Für die Deko mit dem Sparschäler eine dünne, lange Scheibe von der Karotte schälen. Birne und Karotte fein reiben. Alles unter die Butter heben und mit frisch geriebener Muskatnuss nach Geschmack würzen.
  3. In ein schönes flaches Gefäß streichen und kalt stellen. Vor dem Verzehr mit der Walnusshälfte und der als Blüte gedrehten Karottenscheibe dekorieren.

Merken

Merken

Merken

Merken

2017-01-17T13:09:51+00:00 24. August 2016|Categories: Buttervarianten, Rezepte, Vorratskammer|Tags: , , , , , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar