Aktion: #wirkäsebroten

Aktion: #wirkäsebroten

Das Comeback: Die gute alte Stulle erobert die Food-Szene.

Fun Facts_Leerdammer_wirkäsebroten_März 2016_927x1024Von wegen eintöniges Abendbrot. Vielfältig belegte Brote sind der Hit der Stunde. So meinen Branchenkenner und sind sichtlich angetan vom Revival eines der wichtigsten Rituale der deutschen Esskultur. Einfach und vor allem lecker soll es sein. Dieser Food-Trend ist ganz nach unserem Geschmack –Leerdammer inspiriert zu Käsebroten.

Unter dem Motto „#wirKäsebroten“ soll die Langeweile auf dem Brot gemeinsam bekämpft werden. Denn ob morgens, mittags, abends oder zwischendurch – es gibt unzählige Situationen in denen es einfach perfekt ist, ein Käsebrot zu essen:
Wir käsebroten mit Freunden beim Abendbrot; wir käsebroten in der Arbeit; käsebroten mit der Familie beim Frühstück oder käsebroten unterwegs. Oder wir käsebroten einfach, weil wir gerade Hunger haben – wir käsebroten wann, wo und mit wem wir wollen.

Und dabei gibt es eine unglaubliche Vielfalt. Von Leerdammer Feine Scheiben bis zu Leerdanmmer à la Tomate Basilikum – vielfältig kombinierbar mit unterschiedlichem Brot, von Mischkorn- bis zu Knäckebrot. Leerdammer möchte zu tausenden kreativen, persönlichen und stets genussvollen Interpretationen inspirieren. Der geschmacklichen Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

#wirkäsebroten“ ist eine Liebeserklärung an eine Gaumenfreude, mit der wohl ausnahmslos jeder seine ganz persönlichen Erinnerungen hat. Somit bleibt eines festzuhalten: Von der gemeinschaftlichen Brotzeit bis zum ganz persönlichen Käsebrotmoment

Damit Sie auch gleich starten können haben wir hier schon mal ein sehr leckeres #wirkäsebroten-

Rezept: Leerdammer Käsebrot mit Feige

Leerdammer Käsebrot mit Feige_683x1024

Roggenmischbrotscheiben mit Pesto bestreichen und mit luftgetrocknetem Schinken und Leerdammer Delacrème Scheiben belegen.

Mit in Scheiben geschnittenen frischen Feigen, Rucolablättchen und gerösteteten Pinienkernen garnieren.

 

 

Falls Ihnen was zu diesem Thema einfällt: Einfach unter Kommentare für alle online stellen.

 

3 Kommentare

  1. Sabine Braun 1. April 2016 um 16:18 Uhr - Antworten

    Wir essen oft Abends Käsebrote, nicht nur Leerdammer, hatten aber bisher nie
    die Formel dazu. Danke Euch

  2. Hanna Sohl 1. April 2016 um 16:20 Uhr - Antworten

    Unser Käsebrot-Rezept:
    Brot, Butter drauf….dann Bergkäse.
    dann Tomate oder Ei

  3. Horst Stiehler 1. April 2016 um 22:18 Uhr - Antworten

    Rezept:
    Toast mit Butter bestreichen.
    Schinken und Käse darauf
    und überbacken. Dazu gibt es einen gemischten Salat.
    Wir essen gerne Leerdammerkäse

Hinterlassen Sie einen Kommentar