10 Jahre eat&Style Köln: Ob Brotzeit oder Grill – Guter Wein passt immer

Der Grill brennt, die Luft ist voller Röstaromen – dazu gibt es: ein Glas Spätburgunder.

eat_and_style_logoWas zunächst abwegig erscheint, macht auf den zweiten Blick Sinn. Denn besonders deutsche Weine überzeugen durch ihre vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten. Den Beweis erbringt die Spitzen-Sommelière Romana Echensperger auf Deutschlands größtem Food-Festival, der eat&STYLE: In der Themenwelt wine&STYLE serviert sie beispielsweise Wein zu Schokolade und Chili.

Spanischer Tempranillo, franzosischer Bordeaux, deutscher Riesling: Heimische Weine brauchen den internationa-en Vergleich längst nicht mehr zu scheuen. Kein Wunder, denn sie begeistern durch hohe Qualität! Das findet auch Spitzen-Sommelière Romana Echensperger: „Deutsche Weine haben viel Finesse und Kraft. Sie punkten zudem mit einer tollen Struktur, sind duftig und schmecken nie alkoholisch.“ Über 12 Jahre war Echensperger in der deutschen und spanischen Spitzengastronomie als Chef-Sommelière tätig. Seit September darf sie sich „Master of Wine“ nennen – ein Titel, den weltweit nur 340 Menschen tragen. Wir gratulieren.

In der Themenwelt wine&STYLE zeigt die Expertin täglich in mehreren Workshops, wie vielfältig einsetzbar unsere heimischen Tropfen sind. „Wer gern grillt, kann zum Beispiel zu einem Lemberger Rotwein greifen. Der bringt die Rostaromen erst richtig zur Geltung. „Vegetariern empfehle ich die vielfältigen Silvaner-Weine aus Franken oder Rheinhessen. Die haben weniger Saure als Riesling, bietet feine, vegetale Aromen und können sich daher sehr gut den raffinierten Gemüsegerichten anpassen“, erklärt sie. Mehr über die hiesigen Anbaugebiete erfahren die Workshopteilnehmer bei der Rheinreise: Die Sommelière lädt zu einer Genusstour entlang des deutschen Weinflusses ein – Ausprobieren und Kombinieren sind hier erwünscht. Das Vorurteil, dass die Auswahl des richtigen Weins eine Wissenschaft sei, widerlegt Echensperger: „Erlaubt ist, was schmeckt. Bei der Weinauswahl kann man keine Fehler machen!“

Na dann, viel Spaß auf der eat&Style in Köln

 

 

2016-06-05T15:48:25+00:00 13. November 2015|Categories: Goodies 4 Foodies, Messen & Events|Tags: , , , , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar